11.06.06 15:12 Uhr
 489
 

Im Golf von Mexiko könnte sich der erste Tropensturm der Saison aufbauen

Derzeit zieht ein Tiefdruckgebiet von der Westküste Kubas in den Golf von Mexiko. Das Tief verursachte am Samstag auf Kuba schwere Regenfälle; das Hurrikan-Zentrum warnte vor gefährlichen Springfluten.

Noch hält sich das Unwetter mit Windgeschwindigkeiten von an die 55 Stundenkilometern knapp unterhalb der Stärke eines tropischen Sturms. Die Meteorologen nehmen aber an, dass es sich zum ersten Tropensturm der Hurrikan-Saison entwickeln könnte.


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mexiko, Saison, Golf, Tropen
Quelle: www.suedwest-aktiv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2006 13:25 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die diesjährige Hurrikan-Saison im Atlantik soll ja auch wieder heftig werden. Bleibt zu hoffen, dass es trotzdem glimpflicher abgeht, als vergangenes Jahr, wo unter anderen Gegenden besonders New Orleans betroffen war.
Kommentar ansehen
11.06.2006 15:17 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht also wieder los. Jahr für Jahr, immer das gleiche. Es gibt nichts was wir gegen diese Naturgewalten unternehmen könnten. Oder ???
Kommentar ansehen
11.06.2006 17:30 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nessy: nein gibt es nicht ;) es sei denn Du bist Gott.
Kommentar ansehen
11.06.2006 19:06 Uhr von Schattenlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche Sprache - schwere Sprache: "Im Golf vom Mexiko könnte sich der erste Tropensturm der Saison aufbauen" ... selten so gelacht.

Wenn das so ist sollte einfach jemand den (ich vermute mal Herrn) Mexiko anrufen und ihn bitten, seinen Golf wegzufahren :-)
Kommentar ansehen
11.06.2006 23:19 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schattenlos: haach, jaaaaa, (da musste ich auch lachen...)
hab angefragt, "vom auf von" zu ändern...

Danke auch;)

jo
Kommentar ansehen
16.06.2006 22:50 Uhr von hrungnir1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
.. fällt mir nur eins ein: Killing nature, killing animals, don´t disturb, we love our chemicals - ich denke die Stürme sind auch eine Folge der Umweltverschmutzung

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?