10.06.06 12:13 Uhr
 90
 

WM/Iran: Zandi fällt fürs erste Spiel aus

Der Iran muss beim ersten Spiel bei der Fußball-WM gegen Mexiko auf Ferydoon Zandi vom 1. FC Kaiserslautern verzichten.

Trainer Branko Ivankovic nannte zwar den genauen Grund des Ausfalls nicht, Zandi war aber am Ende der Bundesligasaison wegen Leistenbeschwerden ausgefallen und hatte zuletzt über Fieber geklagt.

Im zweiten Spiel gegen Portugal soll Zandi laut Ivankovic aber fit sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, WM, Iran
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2006 08:24 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So richtig hat Zandi sich in der Bundesliga nicht durchsetzen können und ob er dem Iran auch helfen kann, bleibt abzuwarten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanische Behörden ermitteln in der "Durchfall-Masche" - Betrüger identifiziert
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?