09.06.06 14:02 Uhr
 40.712
 

Polizei nimmt 17-Jährigen aus RTL-Sendung "Super-Nanny" fest

In Hessen musste die "Super-Nanny" aus der gleichnamigen RTL-Sendung einer Familie mit Erziehungsproblemen helfen. Der 17-jährige Sohn wurde deshalb von einem Kamerateam begleitet, was ihn anscheinend zu einer Straftat beflügelte.

Der Jugendliche konsumierte zuerst zwei Liter Bier, anschließend sei der Junge mit Freunden und dem Kamerateam um die Häuser gezogen und habe randaliert. Der 17-Jährige sei auf ein Auto gestiegen, um es am Fahren zu hindern.

Nach diesem Vorfall sei der Junge zu einem Haus gegangen, da er dort einen alten Streit klären wollte. Die Hausbesitzer machten allerdings die Tür nicht auf, woraufhin der Junge weiter randalierte. Die Polizei nahm ihn daraufhin für eine Nacht mit.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, RTL, Sendung
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Vater tötet Baby - Mutter muss nun auch ins Gefängnis
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2006 14:00 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL also diese Erziehungshelferin scheint hier keine gute Arbeit geleistet zu haben. Ich find die sowieso etwas komisch!
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:06 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In einer News: (ich meine auch hier auf SSN zu lesen) waren dei Erziehungsmethoden der Nanny kritisiert worden. In einigen Familien ist hinterher alles schlimmer geworden, aber das zeigt ja der Bildschirm dann nicht mehr.
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:06 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine gute Arbeit geleistet? du hast dir die Zeit genommen ne News für ihre Sendung zu verfassen und sagst dann noch sie hat keine gute Arbeit geleistet?
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:16 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wixbubi: was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:32 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was braucht ein 17-Jähriger noch eine Super-Nanny? Die taugt doch nur für so verzogene 5-Jährige Dauerkreischer, die zwar noch nicht lesen können, Ihre grenzdebile, alleinerziehende Mutter aber schon mit "Nutte" und "Fick dich" titulieren können.

Bei dem 17-Jährigen wäre ein ordentlicher Tritt in den Arsch und 2 Wochen Probe-Knast garantiert angebrachter als "die stille Treppe" und Knuddel-Pädagogik.
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:45 Uhr von pulverschmid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
17-jähriger Dummdudel - klar! Aber was hat das Deutsche Krawall-Fernsehen dabei noch zu suchen? Allzugroße Nähe färbt bekanntlich allzuleicht ab! Vor allem die Farbe solcher Sender auf die Zuschauer. Oder leistet der Sender gar jetzt einen Nebenservice als "Rüpelschule"?
Wieder Fragen über Fragen - und immerwieder Deutschland!
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:47 Uhr von Sozialminister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheiss egal: ob die super nanny gute oder schlechte arbeit abliefert, von mir aus kann das auch ne schwindlerin sein, hauptsache ich werde gut unterhalten.
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:48 Uhr von DerFrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super nanny: hat die alte eigentlich selbst kinder? würd ich gern ma wissen. ich finds ziemlich lächerlich wie die sich immer aufspielt. so sehr hat die es auch nicht drauf! mir kommts so vor als ob die ma 3 bücher über erziehung gelesen hat und denkt sie wärs.

sorry für das schlechte deutsch aber mir gehts gerade beschissen
Kommentar ansehen
09.06.2006 15:18 Uhr von Starlett
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich jetzt wieder mit reis anfange, killen mich manche leute bestimmt, aber ich find das einfach uninteressant.. Wenn der was schlimmes gemacht hätte, (zum beispiel die super nanny umgebracht), ok... Aber sowas? Das ist doch normal bei solchen kids! Das ist doch deren Hobby und deswegen kommt die SN doch immer!
Kommentar ansehen
09.06.2006 16:24 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ali_Mente: "Bei dem 17-Jährigen wäre ein ordentlicher Tritt in den Arsch und 2 Wochen Probe-Knast garantiert angebrachter"

Kleiner Auszug aus Deiner Kindheit, oder was soll der Mumpitz?
Kommentar ansehen
09.06.2006 16:27 Uhr von ToBra007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerFrischi: erstmal gute besserung und ich galub mal gehört zu haben das sie sogar 3 oder 4 kinder hat.

die sendung hab ich mir ein paar mal an geschaut aber fand meist irgendwie schon fern ab der wirklichkeit^^
Kommentar ansehen
09.06.2006 16:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: Das Verhalten wurde also vom Fernsehteam provoziert.
Jetzt sollte aber auch dem letzten endlich klar sein das diese merkwürdige Sendung mit der noch merkwürdigeren "Nanny" von vorne bis hinten gestellt ist.
Kommentar ansehen
09.06.2006 17:20 Uhr von fcb92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fot [edit;xmaryx: das böse Wort mit F muss hier nicht stehen ;)]

Der kleine Lukas, auch bei der Supernanny.

Kommentar ansehen
09.06.2006 17:44 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kampfpudel: Lol... [Bitte ein klein wenig mitteleuropäischer, ok? Hoffensterchen]
Kommentar ansehen
09.06.2006 20:53 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL verleitet Jugendliche zu Straftaten? Und filmt dann das ganze um Qoute zu machen? Naja, wem´s gefällt.
Kommentar ansehen
09.06.2006 21:12 Uhr von Chengli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Derfrischi: Sicher hat sie Kinder. Die Nanny ist Mutter von 4 Söhnen in unterschiedlichen Altern. Ausserdem ist kein Mensch fehlerfrei und ich finde Sie und Ihre Arbeit in Ordnung. Wenn andere Menschen anders denken naja wozu gibt es Meinungsfreiheit?
Kommentar ansehen
09.06.2006 23:40 Uhr von Micc36
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der IQ zu niedrig ist kann man Problemkinder nicht ohne einfach mal ordentlich den Arsch zu versohlen nicht zurück auf den Weg der Tugend zurück bringen.
Nanny macht es mit ihren psychologischen und gewaltlosen Mitteln schon ganz gut...natürlich funktioniert es nicht immer bei JEDEM Kind, vor allem nicht, wenn sich Kids durch Alkohol "gestärkt" fühlen...Vielleicht war die Nacht im Knast wirklich mal nötig...Schade, daß die Eltern so versagt haben...
Kommentar ansehen
10.06.2006 00:19 Uhr von VIVIDIMAG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie dumm muss man sein? Ich mache den Eltern jedenfalls keine Vorwürfe, denn jemanden mit einem so niedrigen IQ kann man nicht erziehen. [edit;xmaryx]
Kommentar ansehen
10.06.2006 07:51 Uhr von littlemouse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein gott ist das hier alles wieder primitiv was ich zu lesen bekomme. da spar ich mir lieber jeden weiteren kommetnar. wäre echt zeitverschwendung.
achja, @DerFrischi, die nanny hat 4 kinder . und was hat das damit zu tun ? wenn ich im leben immer höre das man erst selber kinder haben soll um mit reden udn mitmischen zu können krieg ich nen dicken hals.
Kommentar ansehen
10.06.2006 08:29 Uhr von Vogelblume
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Nanny?????????????????????? Hallo und guten morgen
was die Eltern nicht schaffen ??????soll die Nanny richten??????
Wenn man mit einen 3 jährigen schon überfordert ist was läuft da schief?Zu jung um Kinder zu kriegen. am besten erst mal einen Kurs b elegen wie erzieh ich meine Kinder wenn ich selbst welche habe und wenn man sieht mit 24 Jahre schon drei Kinder also .......wüßte was besseres
LG Vogelblume
Kommentar ansehen
10.06.2006 12:04 Uhr von dickerdelfin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
z d m i w q j i z f h l s d e s s g k p ö p u z i: @urinstein
diese dezenz, dieses nicht mitagieren gehört
zum psychokonzept, die sn kann sich ja nicht
in die konflikte vor ort verstricken lassen, in dem
sie mit kräftig emotion mitmischt.

statt irgendwo zu randalieren, hätte der 17jährige
vielleicht unter brunftgeschrei über die sn herfallen sollen, dann wäre er bestimmt in die b**d gekommen;-) "problembär packt schicker sn
in den schritt und in die glänzenden, schwarzen Haare usw."
Kommentar ansehen
10.06.2006 15:11 Uhr von horst_wald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
egal: Haptsache is das ich unterhalten werde!!! Auch wenn ich es nicht gesehen hab. Das hier reicht mir schon.

Lustig sowas, mehr davon. Und wenn´s geht noch was härter
Kommentar ansehen
10.06.2006 19:03 Uhr von meyerh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Super Nanny scheint bei vielen hier auch versagt zu haben.
Schon erstaunlich wie hier über 90% wissen wie schlecht diese Frau in ihrem Job ist und das sind möglicherweise Kommentare von Verkäuferinnen, Gärtnern oder Menschen die ein Kind nur aus der Ferne oder im vorbei Laufen kennen.
Kein Wunder das heutzutage die Jugend vor die Hunde geht, es werden ihr keine Werte mehr vermittelt. Die Eltern überlassen die Kinder sich selbst, ist ja auch einfach wenn der Balck vor der Glotze sitzt hat Mama ruhe, anstatt sich mit ihnen zu beschäftigen, aber dumm quatschen können sie anschliessend wieder sehr gut wenn jemand den Finger in die Wunde legt und wer ist dann schuld, klar die anderen warens. Armseliges Pack seit ihr. Es ist traurig das überhaupt der Bedarf für so eine Sendung da ist. Für ein Auto brauch ich einen Führerschein, einen Beruf muß ich 3 Jahre erlernen, selbst für Hunde brauchen wir bald einen Hundeführerschein, aber ein Kind kann jeder geisteskranke Irre in die Welt setzen und nimmt man es ihm weg macht er halt ein Neues, darüber solltet ihr euch vielleicht mal lieber aufregen und Gedancken machen.
Kommentar ansehen
11.06.2006 01:07 Uhr von jojo1234
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sool sich um ihren dreck kümmern: hey die hat selbst 4 kids die soll sich um ihre eigenen kinder kummer die armen kinder sind ja voll alleine das soll ne super anny sein hahahahaha außerdem sind des ja200stunde die die nanny bei EINER familie macht
Kommentar ansehen
11.06.2006 08:13 Uhr von O.A.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kampfpudel: Was ist los? Da hat doch Ali_Mente recht.
Aber aus 2 Wochen würde ich 4 machen und
wenn es nicht reicht dann 3 Monate Jugendknast.

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?