08.06.06 19:17 Uhr
 314
 

Fußball/WM: Torhüter Schwedens verletzt

Der schwedische Stammtorhüter, Andreas Isaksson, der nach einer Gehirnerschütterung am Mittwoch nicht klagte, wird am Samstag das erste Spiel Schwedens, welches sie gegen Trinidad und Tobago spielen, nicht im Tor verfolgen.

Kim Kellström war der Übeltäter; er schoss dem Torhüter aus kurzer Distanz den Ball ins Gesicht. Deshalb muss sich der Torhüter fünf bis sechs Tage ausruhen, kann aber schon im zweiten WM-Spiel Schwedens gegen Paraguay dabei sein.

Trainer Lars Lagerbäck meint, dass man dagegen nichts machen könne, bei Deutschland ist es Ballack, der Ausfall des schwedischen Keepers wiegt gleich schwer.


WebReporter: adambrody
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Schweden, Schwede, Torhüter
Quelle: www.stol.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt
Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2006 19:12 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schweden kommt meiner Meinung nach,trotzdem weit,im Achtelfinale werden sie Polen schlagen und Argentinien können sie dann im Viertelfinale schlagen,mit einem Larsson in Topform ist das möglich.
Deutschland hat nun wegen des Ausfalls von Ballack Glück,jetzt haben sie eine Ausrede,wenn sie verlieren, doch die ist .., denn wenn die Mannschaft Spiele verliert und ohne einen Spieler nciht gewinnen kann, dann...Borowscki, oder wie der heißt(sein Ersatz) ist sowieso mind. gleicht gut. (BEI ITALIEN 3)
Kommentar ansehen
08.06.2006 19:20 Uhr von xxJAS13xx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oioioi: die Verletzung ist ärgerlich, was mich mehr erschüttert ist die Art von Satzbau, in der der Artikel geschrieben ist....
Kommentar ansehen
08.06.2006 20:23 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ xxJAS13xx: also der satzbau ist schon recht mies, da muss ich dir recht geben. aber noch mehr erschüttert hat mich eigentlich die kommasetzung im kommentar des autors.
Kommentar ansehen
08.06.2006 20:24 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xxJAS13xx: ich bewerte ja normalerweise keine news aber ich muß dir recht geben...ziemlich merkwürdig
Kommentar ansehen
08.06.2006 20:54 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xxJAS13xx: ich bewerte ja normalerweise keine news aber ich muß dir recht geben...ziemlich merkwürdig
Kommentar ansehen
08.06.2006 22:41 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Merkwürdig?? Eine Untertreibung! Also ich habe nichts kapiert.
Klagt der Schwede, oder klagt er nicht?
Falls ja, über Schmerzen im Gesicht, oder gegen Kim Keilström?
Und warum ist der Torhüter zwei Mal erwähnt?
Ballack wiegt soviel wie der schwedische Keeper?
Dagegen kann man nichts machen? Abnehmen?
Und warum will Lars Lagerbäck etwas gegen Ballack unternehmen?


Tja, und beim Kommentar bin ich dann ausgestiegen. War mir zu wirr.
Kommentar ansehen
08.06.2006 23:16 Uhr von cardiman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Duden gefrühstückt? aber wahrscheinlich nicht den Teil mit Satzbau- und Kommataregeln.

Grandios: 10 Punkte von mir! Diese News werd ich mir gut aufbewahren. Dann kann ich sie später meinen Kindern geben und somit zeigen, dass man in der Schule immer gut aufpassen muss.


Übersetzung für den Autor:
10 Punkte bekommen, für das, grandiose von mir. Aufbewahrt wird sie immer gut für mich. ,Später, kann ich Kindern von mir zeigen, wie gut, in der Schule sie aufpassen müssen. , ;-)

In diesem Sinne
Kundtuung freundliche Grüßer ;-)
Kommentar ansehen
09.06.2006 00:02 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ganze: erinnert mich ein wenig an einen Talkshowauschnitt bei TVTotal vor einiger Zeit.Dazu gabs dann auch einen Wettbewerb wer den Typen besser imitieren kann...das ist doch irgendwie ne..
Kommentar ansehen
09.06.2006 11:56 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, aber das liest sich wirklich furchtbar - vielleicht versuchst du das nächste Mal eine einfache Sprache zu wählen...
Kommentar ansehen
09.06.2006 12:44 Uhr von xxJAS13xx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das er nicht klagte find ich übrigens Klasse, nachher hätte der Ball noch Schadensersatz zahlen müssen...=)
Kommentar ansehen
09.06.2006 14:22 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fürchterlich finde ich übrigens auch, daß die ärgsten Motzemäuler mit einer Ausnahme keine bzw. 1 lumpige News geschrieben haben

Ich freue mich auf eure Einlieferungen

Aus dem Dickicht im Hintergrund ist es leicht sich über andere lustig zu machen - jeder sonst korrekte Newsreporter mit noch so vielen Rechtschreibfehler ist mir lieber als der Säulenheilige der weise vom Berg herabsteigt und die Welt mit austauschbaren und andere lächerlich machende Phrasen füttert

was ist ihr Waldorf und Stettlers, was ist eigtl. EURE bisherige Glanzleistung auf diesem Forum?

Kommentar ansehen
09.06.2006 17:04 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@davor: also ich für meinen Teil schreibe keine News weil ich keine Ahnung davon habe , weshalb ich auch keine bewerte. Trotzdem steht es jedem frei seine Meinung zu äußern...
Kommentar ansehen
09.06.2006 20:56 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig zwiebeljack: dir so wie mir ;-)
Kommentar ansehen
10.06.2006 08:03 Uhr von xxJAS13xx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die meinung eines jeden wird an der Zahl seiner Beiträge gemessen???
Selig sind die geistig Armen.....

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Anwältin hatte Sex mit Häftlingen und schmuggelte Drogen in Gefängnis
AfD-Bundestagsabgeordneter droht Linken mit Macheten-Foto
Donald Trump schaut bis zu acht Stunden am Tag Fernsehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?