08.06.06 13:07 Uhr
 5.500
 

Britney Spears lässt sich von Kevin Federline scheiden

Laut "Femalefirst", einem Internetdienst, will sich die 24-jährige Popsängerin Britney Spears nun von ihrem Ehemann Kevin Federline (28) scheiden lassen. Unter die vorläufigen Scheidungspapiere hat sie bereits ihre Unterschrift gesetzt.

Sie hat genug von den hemmungslosen Feiern und Saufgelagen ihres Noch-Ehemanns und macht auf ihrer Webseite reinen Tisch mit ihm. Seit vergangener Woche kann man auf ihrer Homepage ein Gedicht über Kevin lesen.

Auf der Webseite sieht man auch ein Britney-Foto mit erhobenem Mittelfinger. Für eine Beratung in Sachen Scheidung hat sie auch schon Rechsanwälte aufgesucht, denn "...sie meint es wirklich ernst. Denn sie weiß, dass sie einige Dinge ändern muss".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fleurmia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Kevin Federline
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2006 12:46 Uhr von fleurmia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja... ich denke wenn es nicht mehr läuft und man sich nur noch nervt, dann ist es auf jeden Fall besser, wenn man sich scheiden lässt...
Kommentar ansehen
08.06.2006 13:11 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: amerikanische "stars" sind mittlerweile schon öfters verheiratet gewesen als gerhard schröder.
is geil. oh nein ich bin nicht mehr bekannt, dann heirate ich diesen verblödeten heroinabhängigen stripper und dann bin ich wieder in den medien. oh nein von mir hört man nix mehr also lass ich mich doch wieder scheiden.
Kommentar ansehen
08.06.2006 13:27 Uhr von oarhell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kleene: wird sich noch wundern, was ihre Scheidung sie Kosten wird. Wenn ich ein VSA-Scheidungsanwalt wäre, würde ich alles dransetzten den aaaarmen Kevin gegenüber seiner böswilligen Ehefrau abzusichern ... ;-)))
Da regnets dann Kohle!!

Greetz,
Kommentar ansehen
08.06.2006 13:42 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: ist sie doch heller als ich dachte
Kommentar ansehen
08.06.2006 13:44 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die ist dumm einfach nur dumm! Es war doch schon vorher klar, dass der sie nur wegen der Kohle geheiratet hat. Eine Scheidung war von Anfang an vorprogrammiert!
Kommentar ansehen
08.06.2006 13:50 Uhr von Trek25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja wohl langsam kein geld mer der gute hat kostet wohl langsam richtig viel geld. also es gibt ne menge stars die sich verheiratet haben und dann wieder geschieden worden sind. ist wohl bei den promis so normal. mal sehen wie lange das mit jolie und pitt geht, die sind zwar noch nicht verheiratet aber wer weiss.
Kommentar ansehen
08.06.2006 14:54 Uhr von Domenicus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer will die denn jetzt noch? Also wenn mich einer vor die Wahl stellt, ob ich lieber eine Jungfrau oder eine zweimal Geschiedene habe möchte, dann würde ich mich wahrscheinlich für die Jungfrau entscheiden.

Naja, die Jungfrau wär dann halt Mutter Theresa, die zweimal Geschiedene uns Brittney ;-)
Kommentar ansehen
08.06.2006 16:34 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie weiß gar nix: Was weiß sie denn ?
Sie ist Mutter und weiß noch nicht mal wie man mit einem Kind umgeht.
Sie ist ne dumme Göre deren Erfolg Jahre zurück liegt.
Kommentar ansehen
08.06.2006 16:53 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
C formatiert: das steht wohl in ihrem kopf :P
Kommentar ansehen
08.06.2006 18:26 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Soll sie sich doch scheiden lassen. Für mich sind Stars auch nur Menschen.
Kommentar ansehen
08.06.2006 20:07 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn sie diesen Urwaldaffen heiratet und sich mit Ehevertrag 50 Prozent ihres Vermögens wegnehmen lässt (im Scheidungsfall), dann ist sie tatsächlich dumm...
Wenn sie das Geld nicht reuen würde, dann hätte sie es besser für einen wohltätigen Zweck gespendet (statt diesem Lackaffen)...
Kommentar ansehen
08.06.2006 20:08 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool, dann gibt es ja bald ein "stolen sex tape", das Federline auf einer eigenen Homepage anbietet... ;-)
Kommentar ansehen
10.06.2006 15:01 Uhr von horst_wald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tod: [edit;xmaryx]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?