07.06.06 13:31 Uhr
 10.596
 

Fußball: Torhüter sind nicht begeistert von WM-Ball "Teamgeist"

Die Spieler der Fußball-WM sind nicht alle begeistert vom WM-Ball "Teamgeist". Zuerst hatte Jens Lehmann den Ball kritisiert, jetzt zog Paul Robinson, der Nationaltorhüter der englischen Mannschaft, nach.

"Er fühlt sich eher an wie ein Wasserball oder Volleyball", so sein Urteil. Bei Nässe sei der Ball schwer zu kontrollieren, im Flug ändere er "öfter mal seine Richtung", dies kritisierte auch Lehmann.

Jens Lehmann ist zudem mit der Intention der Hersteller nicht einverstanden. Er sagte, diese stellten Bälle her, die zwar spektakulär aussähen, die Torhüter jedoch seien die Benachteiligten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sluebbers
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Torhüter, Ball
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2006 12:48 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist wohl keine einfache gratwanderung die adidas oder andere hersteller da machen müssen. haben torhüter eine lobby?
Kommentar ansehen
07.06.2006 14:04 Uhr von ooo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich wei nicht was die wollen: Ballack hat ne Muskelverhärung, Lehman beklagt sich über den Ball, und Ronaldo hat Blasen and den Füßen.

Wir haben früher mit Fußbällen gespielt wo das Leder auf dem Ball nur noch aus Fetzen bestand , mit Fußballschuhen die nicht etliche hundert Euro gekostet haben, und sowas wie Muskelverhärtungen gab es nicht, man hatte mal nen Krampf, und da wurde ein bischen gedeht, und dann gings weiter. Ich glaube die verdienen einfach zu viel Geld.

PS. dieses Früher ist gerade mal 10 Jahre her.
Kommentar ansehen
07.06.2006 14:31 Uhr von DJ Giraffentoast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ooo: aber ich glaube nicht dass du hauptberuflich Fussballer warst, oder?
wenn man sowas professionell betreibt, hat man nunmal ne höhere belastung der beanspruchten körperteile als der ottonormalverbraucher...
Kommentar ansehen
07.06.2006 14:34 Uhr von weebl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is doch super: nen ball über den sich alle keeper beschweren freut die stürmer
und ich seh inner WM lieber schöne tore als tausende paraden!
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:00 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jedes mal das gleiche Theater! Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass Olli Kahn bei der letzten WM auch über den Ball gemault hat. Ist also kein neues Phänomen. Der neue Ball ist immer erstmal schlecht. Alles Neue ist erstmal schlecht bis sich alle daran gewöhnt haben.
Lasst uns endlich mit der WM anfangen und lasst den Ball rollen. Dann hört dieses Rumgejammer auf und alles was noch zählt ist: "Das Runde muss ins Eckige!"
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:07 Uhr von h0pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
absoluter schwachsinn: mag ja sein das der ball nicht rutschfest oder sonst wie vermurkst ist aber alle benutzen den gleichen von daher ist diese aussage gelinde gesagt scheissegal
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:17 Uhr von dabeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann stellt sich die Frage: Warum muss zu jeder WM und zu jeder EM ein neuer Fußball her?
Sollen die einfach den Fußball der letzten EM/WM nehmen und gut ist.
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:31 Uhr von Natsukawa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Teamgeist??? Ich dache, der heißt Serena, Facelle oder irgendwie anders wie eine Damenbinde. Schließlich ist eine solche auf dem Ball abgebildet.
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:31 Uhr von winkle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir hatten damals auch nix Wir hatten nicht mal richtige Fussbälle. Wir mussten damals -oftmals schon halb angefaulte- Kürbisse und Wassermelonen benutzen.
Die Sauerei bei einem Schuß aus der zweiten Reihe könnt Ihr euch sicher vorstellen. Und, haben wir uns damals beschwert ? Nein ...
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:32 Uhr von Ov3ron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dabeck: ganz einfach: Es gibt millionen von Fans die genau so einen Ball haben wollen, einfach weil er neu ist. Das ganze hat nur Geld als Hintergrund.
Dass die sich über den Ball aufregen ... naja, mach ich bei uns beim Training auch ... interessierts wen? Nein ... also :D
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:49 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu meiner Zeit hatten wir noch imaginäre Bälle, waren eben so arm. Und gekickt haben wir mit den Fußstumpen, denn Füße konnten wir uns auch nicht leisten. Ach ja und die Tore, die gabs auch nicht. Wir haben uns einfach auf unsere Fußstumpen gestellt und unseren imaginären Ball hin und hergekickt.Und Spaß gabs bei dem ganzen auch nicht, denn das war uns zu der Zeit einfach zu teuer, haben wir gejammert? Haben wir nicht. Warum? Konnten wir uns auch nicht leisten....
Das nur mal als kleiner überspitzter Kommentar zu den Leuten, die immer gleich meckern, dass früher alles noch ganz anders war und man war ja beinhart und brauchte den ganzen neumodischen Schnickschnack nicht. Lasst euch dazu mal sagen, die Zeiten ändern sich, alles entwickelt sich und wäre es damals schon möglich gewesen, solche High-Tech-Bälle herzustellen (informiert euch mal per Google usw. was für Technik eigentlich in so nem einfachen Ball steckt), er wäre wirklich unbezahlbar gewesen. Heute eben nicht mehr, also lasst die doch jedes Mal nen neuen Ball designen. Bei den Millionen-/Milliaren-Beträgen die bei dieser WM eingenommen, ausgegeben und herumgeschoben werden, fallen die Peanuts für den Ball auch nicht ins Gewicht. Also wayne...
Kommentar ansehen
07.06.2006 16:31 Uhr von acidburn1978
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@alle "teamgeistkritiker": Es ist wie mit der evolution. Der ball etwickelt sich weiter.
UND WIE? Er wird runder! Hä? nicht kappiert?
Es gibt eine FIFA Norm, die besagt wie schwer der ball sein darf, wieviel feuchtigkeit in den ball kommen darf, wieviel luft entweichen darf etc... FIFA halt. naja und mit jeder weiteren entwicklung des balls, wir erinnern uns wie die bälle ganz ganz ganz viel früher ausgesehen haben, der war nicht rund eher oval.
dann kam der ball mit den vielen vielen angenähten 6ecken (glaub ich), und nun der TEAMGEIST. soll der bisher rundeste sein.
naja und das sich der jetzt anders verhält als die nicht so runden liegt doch auf der hand.
wenn alles vorhersehbar und berechenbar wäre, dann bräuchten wir keine wm, keine F1, gar nichts.
die sollen sich mal nicht so wichtig nehmen die zwei Keeper.
Den Inselaffen geht doch eh immer der Arsch auf Grundeis wenn die gegen den "Feind" spielen. siehe auch Wembley-Fluch. lol
Lasst die reden lasst sie schrein.
Ich freue mich auch auf viele schöne Tore.

Lasst die Spiele beginnen.

Lets get ready to Rumble!!!

Germany 2006
Kommentar ansehen
07.06.2006 16:31 Uhr von Super-Ingo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwierig Die könnten doch mit fliegendem Torwart spielen. Dann muss jeder mal den Ball halten.
Kommentar ansehen
07.06.2006 16:39 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@runeblade: Kann Dir nur zustimmen. Ich muss wenn ich diese Jungens lese immer an sone Geschichte denken. Da erzählt einer, dass offensichtlich alle Väter während ihrer Schulzeit durch meterdicken Schnee zur Schule mussten. Sogar der Vater vom kleinen Jimmy und der kam aus Jamaica.
Kommentar ansehen
07.06.2006 16:54 Uhr von nimero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sponsoren: Man merkt halt das Lehmann Nike als Sponsor hat, Robinson wird auch nicht Adidas als Sponsor haben. Würde mit einem Nike Ball gespielt werden, würde Lehmann sagen, das ist der beste Ball der Welt.
Kommentar ansehen
07.06.2006 22:49 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja die Kritik am Ball ist schon berechtigt...
denn der Ball fängt das Flattern an... d. h. die Flugbahn ist nicht stabil und somit unvorhersehbar... und das ist natürlich schlecht für den Torwart...
Kommentar ansehen
07.06.2006 23:36 Uhr von Beutni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absicht!?!!! Die Bälle werden nicht NUR aus kommerziellen Gründen zu jeder EM/WM neu designed, in jedem Ball steckt auch ne Menge Entwicklung. Habt ihr das immernoch nich gesehen? Der neue ball ist soweit entwickelt das er, wenn man ihn immer an der gleichen Stelle trifft, auch immer genau die gleiche Flugbahn einhält. Das ist der erste Ball in der geschichte bei dem das möglich ist. Kamen doch 1000 Berichte drüber. Aso nix da Kommerz, Weiterentwicklung ist das Stichwort.

Aber mal zum Thema:
Lehmann hat nich rumgeheult, er hat eher "festgestellt" das der neue Ball für die Torhüter nicht gerade toll ist. Ne Feststellung und ne Beschwerde is was anderes, ausserdem wär das in dem FAll auch ziemlich dämlich, Adidas hat den Ball nämlich genau mir der Intention entwickelt: Umso schwieriger es für die Torhüter wird umso mehr Tore fallen und umso interessanter wird das Spiel. Das war bei jedem neu entwickelten Ball so. Kein halbwegs schlauer Torhüter echauffiert sich darüber eben weil er weiß das die unberechenbarerer Flugbahn des Balles genau das ist was die Entwickler wollen.
Kommentar ansehen
08.06.2006 01:11 Uhr von thrawni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hae? beutni das hab ich jetzt nicht verstanden...
einer seits hat der ball eine total stabile flugbahn und andererseits ist er unberechenbar ?!
nagut ich versteh ja nix von fussball und in physik hab ich immer gepennt...
auf schoene spiele
Kommentar ansehen
08.06.2006 07:36 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Sind doch alle gleichermaßen benachteiligt - und wenn es am Ende viel Tore gab glücklich (naja, vielleicht nicht alle...)´!
Kommentar ansehen
08.06.2006 08:40 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das pic zur news: http://www.torwartforum.de/...

irgendeiner wirds dem lehmann schon stecken... *gnihihi*
Kommentar ansehen
08.06.2006 09:49 Uhr von KingPete
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat irgendjemand: überhaupt von euch schon einmal diesen "neuen" Ball in der Hand gehabt auch vielleicht damit gespielt ??
Ich schon, und zwar beides und dazu noch als Torwart.
Ich muss wirklich sagen, es ist ein Scheiss-Ball, an den man noch nicht einmal die Luft regulieren kann, denn er hat kein Ventil !! Aber wer den DFB kennt,......
Kommentar ansehen
08.06.2006 16:19 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Klau Schwein ;): hahaha, klasse kommentar. :D
Kommentar ansehen
09.06.2006 18:28 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: ist alles normal bei jeder wm oder europameisterschaft gibt es was zu meckern

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks
Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?