07.06.06 10:48 Uhr
 6.571
 

900 Personen protestieren in Schweden gegen Bit-Torrent-Server-Ende

Letzte Woche wurde "The Pirate Bay", ein Bit-Torrent-Tracker, von der schwedischen Polizei beschlagnahmt, am Wochenende wurde dagegen demonstriert.

Der schwedische TV-Sender SVT hatte die Vermutung aufgestellt, dass die Razzia durch die US-Regierung gewünscht worden sei. Dies führte zu DoS-Attacken auf Antipiraterie-Server sowie Regierungs-Server.

"The Pirate Bay" ist mittlerweile in den Niederlanden wieder ans Netz gegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: killozap
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, Schweden, Person, Server, Schwede, Torrent, Bit
Quelle: www.computerworld.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2006 12:12 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo sind die Milionen Bit-Torrent- Nutzer.........? man sollte meinen das es mehr als 900 personen ihr beilied beurkunden sollten, mein ihr nicht auch?

aber geschieht ihnen recht... lol*Ü

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
07.06.2006 12:17 Uhr von cerealdeath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nutzlos: solche aktionen gegen die szene bringen rein garnichts.... für jede seite die man platt macht kommen ein paar neue die sich vielleicht erst dadurch besser behaupten können.

finde ich auch ehrlich gesagt gut so.
RIAA, MPAA und GVU brauch ich auch nicht.
erstrecht nicht wenn man mit sachen wie Popstars und filmischen ergüssen a lá "bloodrayne" regelrecht genötigt wird
Kommentar ansehen
07.06.2006 13:30 Uhr von simonl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätt auch demonstriert! nur dafür fahr ich nicht nach schweden...
Kommentar ansehen
07.06.2006 13:38 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@deniz: Naja, sehr klug scheinst du nicht sein. 900 Leute für SChweden ist eine bachtliche Zahl. So eine PArtei muss auch in Deutschland her, so das man sich dann zusammen organisiert.

Aber es ist klar, dass die US Firmen =US Regierung, die Hände im SPiel hat.

EIn weiterer Beweis, dass der IRan Europa abschreiben kann und nicht auf das Angbebot eingehen sollte.

Europa ist die Spielwieso der USA. Wer wirklich an ein souveränes "Europa" glaubt , muss sehr blauäugig sein.

Erschreckend bei der Tatsache ist, dass die AMikontrolle bei den Ostländern ja simpel ist und nicht überraschungwert, aber das Westländer mitmachen(Deutschland,England)etc , das ist eine neue Dimension und sollte über unsere "Rechtsstaat" nachdenklich machen.
Kommentar ansehen
07.06.2006 15:28 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Deniz1008: Wozu Demonstrieren? Was für ein Beileid bekunden?

http://thepiratebay.org/

Nettes Zitat von Pirate Bay:
"Just some stats...

... here are some reasons why TPB is down sometimes - and how long it usually takes to fix:

Tiamo gets *very* drunk and then something crashes: 4 days

Anakata gets a really bad cold and noone is around: 7 days

The US and Swedish gov. forces the police to steal our servers: 3 days

.. yawn. "

:D
Kommentar ansehen
07.06.2006 16:14 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
torix: :D
Kommentar ansehen
07.06.2006 18:25 Uhr von dodopinchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein kleiner Tropfen auf den heissen Stein war die Beschlagnahmung schon, aber mehr auch nicht. Ob nun 900 oder 1 Millionen Menschen auf die Strasse gehen würden:
Erstens die illegalen Server existoeren genauso wie das Internet weiter, zweitens die Medienindustrie wird immer wieder ausländische, illegale Server hochnehmen.
Ein niemals endender Teufelskreis.
Kommentar ansehen
07.06.2006 19:12 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wilkommen in der wirklichkeit ;-): @densi1008:
es gibt leider einige leute die denken, (denken??) wie du und überhaupt gar keine ahnung von der sache haben!
ich habe verständnis dafür das nicht jeder mensch alles wissen kann! :D
aber wenn du dich noch nie genauer mit dem thema beschäftigt hast, dann solltest du so völlig sinnlose und unqualifizierte bemerkungen lassen!
@dodopinchen:
der sever von The Pirate Bay in schweden sind dort volkommen legal! das ist keine ansichtssache von irgendwelchen gerichten sondern schlicht und einfach tatsache. übrigens, in dt. sind bt-tracker auch legal...;-)
warum das die sever dann beschlagnahmt wurden?
das werde ich hier jetzt nicht in aller ausführlichkeit beschreiben:D informiert euch selber!

Übrigens:
am 17. Juni ist in Berlin ne Demo gegen die Vorratsdatenspeicherung und Totalüberwachung die demnächst von der EU vorgeschrieben wird.
BIG BROTHER IS WATCHING YOU ;-)
_________________________________
willkommen in der wirklichkeit
(nen bisschen zynisch geworden xD)
Kommentar ansehen
08.06.2006 05:30 Uhr von Kahmoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
am besten sie machen ne Unterschriftensammlung MIT Adressen ;)
Kommentar ansehen
08.06.2006 09:27 Uhr von phoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: @Baulek:
jepjep, die Demo muss bekannter werden! SPREAD DA WORD MA FRIEND!
@kantonanton:
nette idee, schlechte umsetzung... wenn du schon über amiland meckerst, dann geh nen bischen mehr ins detail. Versteh mich nicht falsch, ich seh das genau so, nur wird das dann schnell wieder in richtung anti-amerikanismus geschoben, obwohls doch nur gesunder menschenverstand und beobachtungsgabe bedarf um das nachzuvollziehen :)
Kommentar ansehen
10.06.2006 16:28 Uhr von blubber-24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach Filesharing legalisieren: Man sollte einfach Filesharing legalisieren - und man hat Ruhe...

Ich habe da die Filesharingparad egefunden (ist nur was fürt leute, die Optimistisch sind und auf sich auf die Straße trauen)

http://www.filesharingparade.de

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?