07.06.06 10:13 Uhr
 394
 

Hochhausbrand in Ratingen

Zwei Menschen starben am frühen Mittwochmorgen bei einem Brand in einem Hochhaus an der Berliner Straße.

Der Brand brach im zweiten Obergeschoss aus. Im Zuge der Brandbekämpfung wurde das komplette Hochhaus evakuiert.

Der Brand ist mittlerweile unter Kontrolle, jedoch sind weder die Brandursache noch die genau Anzahl der Verletzten derzeit bekannt.


WebReporter: Jammalappen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hochhaus, Ratingen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2006 08:29 Uhr von Jammalappen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Berliner Strasse ist die Hauptverkehrsstrasse durch Ratingen-West. Sie bleibt während des Einsatzes ab Höhe Dieselstrasse bis Höhe Gothaerstr. komplett gesperrt.
Kommentar ansehen
07.06.2006 10:47 Uhr von Jammalappen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Update: Die Behörden sprechen von 6 verletzten Personen. Es soll wohl nocht vereinzelt Brandnester geben, welche momentan bekämpft werden.
Ich musste heute morgen dort vorbeigehen - kein schöner Anblick und kein schöner Geruch.
Was mich allerdings am meistens angestunken hat, war die Tatsache, das, neben den Anwohnern, auch bestimmt 50 Gaffer rumstanden und Polizei und Feuerwehr massiv an der Arbeit gehindert haben. Und das um halb sieben Uhr morgens....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?