07.06.06 08:40 Uhr
 2.377
 

Fußball: Spieler der Brasilien-Elf sind über 410 Mio. Euro wert

Die Nationalelf aus Brasilien stellt bei der diesjährigen Fußball-WM das teuerste Team aller Zeiten. Insgesamt 410 Millionen Euro sind die 23 Brasilianer wert. An dem hohen Wert hat besonders Fußballstar Ronaldinho einen großen Anteil.

Dessen Ablösesumme beim FC Barcelona beträgt 125 Mio. Euro. Seine Landsmänner Kaká und Ronaldo haben ebenfalls einen hohen Wert. Der bei Mailand spielende Kaká ist Schätzungen zufolge 35 Mio. wert, Ronaldo immerhin um die 30 Millionen.

transfermarkt.de, eine Internet-Fachseite, sieht das brasilianische Team allerdings in der Marktwert-Rangliste hinter Italien, stuft den Wert der Brasilianer herab. Kaká, Ronaldinho und Adriano haben noch Verträge bis 2010, Ronaldo bis 2008.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MajoB.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Spiel, Spieler, Brasilien
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2006 22:44 Uhr von MajoB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wofür kriegen die die ganze Kohle??? 90 Minuten nem Ball nachjagen, super. Ich finde die Preise und Martkwerte einfach schwachsinnig...
Kommentar ansehen
07.06.2006 19:26 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie sind: Nicht so viel wert. WEs gibt lediglich nen Haufen Deppen, die diese Kohle hinlegen würden in ihrer beschränkten Intelligenz.
Kommentar ansehen
07.06.2006 22:29 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja ich kann nicht ganz verstehen, wieso da soviel Kohle hingelegt wird....

Zig Millionen für einen einzigen Spieler?!?
Da stimmt doch das Preis/Leistungsverhältnis schon lange nicht mehr!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?