06.06.06 19:58 Uhr
 989
 

Ashton Kutcher und Piper Perabo mussten Sexszene vor Demi Moores Augen drehen

Eifersucht kennt keine Grenzen, das durfte vor einiger Zeit auch Piper Perabo erfahren. Dabei war die Ausgangslage für sie schon schwer genug, sollte sie doch ihre erste Sexszene für den Film "Im Dutzend billiger" drehen.

Partner bei dieser Sexszene war Ashton Kutcher und damit kommt die Eifersucht ins Spiel. Denn dessen Ehefrau heißt Demi Moore und die ist scheinbar die Eifersucht in Person. Sie ließ es sich nicht nehmen, den Dreh persönlich zu beobachten.

Piper Perabo schilderte es als "ziemlich furchterregend" beim Dreh die ganze Zeit von Moore beobachtet zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kazushi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auge, Ashton Kutcher, Demi Moore
Quelle: www.filmstarts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ashton Kutcher: "Echte Männer kaufen keine Mädchen"
Ashton Kutcher sauer über veröffentlichte Paparazzibilder seiner Tochter
Ashton Kutcher streicht Sex aus seinem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2006 19:39 Uhr von Kazushi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Film lief übrigens schon 2004 in unseren Kinos und ist schon auf DVD draußen. Der zweite Teil lief Anfang des Jahres im Kino.
Kommentar ansehen
06.06.2006 21:32 Uhr von goodbye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der bekannte Satz:

Und in China ist ein Sack Reis umgefallen und gerade eben ist hier ein gelbes Auto lang gefahren.
Kommentar ansehen
06.06.2006 23:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein gott: war für´n film, oder? ist doch nix dabei...
Kommentar ansehen
07.06.2006 11:24 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wurden sie mit Waffengewalt dazu gezwungen? Oder wie ist das zu verstehen?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ashton Kutcher: "Echte Männer kaufen keine Mädchen"
Ashton Kutcher sauer über veröffentlichte Paparazzibilder seiner Tochter
Ashton Kutcher streicht Sex aus seinem Leben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?