06.06.06 14:04 Uhr
 994
 

Fußball: Michael Ballacks Einsatz beim Eröffnungsspiel ungewiss

Momentan kümmern sich die Ärzte der deutschen Nationalmannschaft weiter um Michael Ballacks Wadenverletzung. Sie denken aber, dass sie Ballack bis zum Eröffnungsspiel am Freitag wieder fit haben.

Ballack selber sagte, es sei eine sehr hartnäckige Verletzung, aber auch er ist der Meinung am Freitag mit auf dem Platz zu stehen.


WebReporter: katzenfrosch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Einsatz, Michael Ballack, Eröffnungsspiel
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2006 14:50 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man sollte: lieber auf ihn verzichten und erst beim naechsten spiel einsetzen.
Kommentar ansehen
06.06.2006 15:13 Uhr von Robert2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja mal schauen wie es Freitag aussieht, Borovski ist ja anfürsich keine so schlechte Alternative.
Kommentar ansehen
06.06.2006 15:53 Uhr von Shaft13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War klar: War mir seit Jahren klar, das der Ballack bei der WM verletzt sein wird.

So oft wie der schon gefehlt hat wegen Verletzungen.
Kommentar ansehen
06.06.2006 16:30 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
besser gesagt: ballack ist zu alt und anfaellig....bin gespannt wie er sich dann bei chelsea durchsetzen will.
Kommentar ansehen
06.06.2006 17:33 Uhr von dodopinchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel zu viel Gerede über den Superstar Michael Ballack. Wenn ihn mal ein kleines Wehwehchen plagt ist ganz Deutschland im Umschwung.
Meiner Meinung nach alles übertrieben.
Kommentar ansehen
06.06.2006 17:40 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nein nicht sein wehwechen: was mich intressiert wie ein profi ballack so richtig auf die fre..........faellt und versagen wird.
Kommentar ansehen
06.06.2006 18:33 Uhr von toto0602
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aussortieren: noch hat man die möglichkeit einen anderen nachzunominieren,das sollte man mal schnell machen!
Kommentar ansehen
06.06.2006 19:05 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ballack: Am Ende wird Ballack so oder so auflaufen.
Jetzt wird doch nur von den Medien versucht Panik zu erzeugen, weil ganz Deutschland im Moment anfällig ist für das Thema Fußball.

Im Übrigen sehe ich das alles ähnlich wie meine Vorredner: Ballack ist zu alt/anfällig und deswegen auch für die harte Premier League bei Chelsea nicht zu gebrauchen. Werden die schon merken.

Außerdem sind wir gar nicht so sehr auf ihn angewiesen. Borowski kann auch seine Position spielen.
Kommentar ansehen
06.06.2006 19:49 Uhr von dms02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der arme Junge wird sein Leid ablegen und spielen. Ich zünde ihm eine Kerze an!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?