06.06.06 10:51 Uhr
 485
 

Österreich: Unbekannter sperrte sechsjährigen Jungen in eine Kiste

Am Montagmittag waren auf dem Parkplatz eines Schlachthofes in Bergheim (Flachgau) mehrere Kinder beim Spielen, als ein Unbekannter hinzustieß. Der Mann sperrte einen Sechsjährigen in eine Kiste und verschwand danach wieder.

Er kam wieder zurück, nachdem der Junge wieder aus der Kiste kam, und drohte einem anderen Mädchen mit dem Tod, falls es sich weigere, ebenfalls hinein zu steigen. Den Kindern gelang es, durch Geschrei den Unbekannten in die Flucht zu schlagen.

Der Sechsjährige kam mit einer Kratzwunde am Hals davon. Er und das Mädchen bekamen einen Schock und befinden sich in psychologischer Behandlung. Die Suche nach dem etwa 170 bis 175 Zentimeter großen Mann blieb bisher ohne Erfolg.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Junge, Kiste
Quelle: www.austria.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA präsentiert mutmaßlich iranische Waffenteile aus dem Jemen-Krieg
Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr
Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?