05.06.06 16:33 Uhr
 856
 

Echter Elefantenfuß auf Straße abgestellt - Ermittlungen gegen unbekannt

Ein echter Elefantenfuß wurde auf einer Straße in Ronnenberg von einem Unbekannten abgestellt. Er hat eine Höhe von 30 Zentimeter, sein Durchmesser misst ebenso rund 30 Zentimeter. Der Fuß ist von innen ausgehöhlt und an den meisten Stellen behaart.

Nach Berechnung von Experten muss die Schulterhöhe des Tiers rund 1,80 Meter betragen. Außerdem soll es ein weiblicher, afrikanischer Elefant sein. Es wird gegen Unbekannt ermittelt.


WebReporter: Big Jonas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Straße, Ermittlung, Elefant, unbekannt
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2006 16:37 Uhr von katzenfrosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja komisch bei mir wurde diese Nachricht gestern abgelehnt, aber ist ja schön das sie jetzt doch erscheint. Die Wege des Herrn sind unergründlich. ???!!!??
Kommentar ansehen
05.06.2006 17:16 Uhr von Big Jonas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ katzenfrosch: und gabs n grund dafür?
Kommentar ansehen
06.06.2006 22:16 Uhr von genixan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ermittlung gegen Unbekannt? Es wird ja wohl nicht so schwierig sein einen 1.80 Meter grossen dreibeinigen mehrheitlich weiblichen, farbigen Elefanten ausfindig zu machen. Das sollten sogar unsere Polizisten schaffen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?