05.06.06 11:12 Uhr
 20.816
 

Sony: "Playstation 3" wird Status als Spielekonsole aberkannt

Die "Playstation 3" wird von Phil Harrison, dem Vorsitzenden der Computer Entertainment Worldwide Studios des Hauses Sony, als Computer beschrieben und nicht als klassische Spielekonsole.

Mit dieser Aussage möchte Harrison direkt das Live Anywhere-Verfahren angreifen, mit dem Microsoft Spielekonsole und PC als Multiplayerplattform verbinden möchte.

Weiterhin kündigte Harrison an, dass Sony in Zukunft ein soziales Netzwerk aufbauen möchte, in dem Menschen über das Medium Videospiele miteinander verbunden werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Sony, Status, Spielekonsole
Quelle: www.pcaction.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2006 11:08 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, da bin ich mal gespannt ob Sony sich gegen Microsoft durchsetzen wird, denn die Möglichkeit PC-User und X-Box 360-Nutzer miteinander zu verbinden hat schon einiges für sich...
Kommentar ansehen
05.06.2006 11:38 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gääääähn, also Sony schläft in letzter Zeit immer länger. Das fällt so langsam auf.
Wie war das? Die Entwickler von diesem merkwürdigen Fliegerspiel auf der PS3 hatten einen halben Monat Zeit um das Spiel an den schon soooooooooo lange geplanten billig WII Controler anzupassen. Geht echt bergab mit den Japsen.
Kommentar ansehen
05.06.2006 11:41 Uhr von First PC Aid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Konsolen sterben aus: :(

Früher war alles schöner... SNES, MegaDrive, MasterSystem, NES...
Kommentar ansehen
05.06.2006 11:43 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus der Quelle: ["Für die Zukunft der PS3 interessieren mich aber vor allem Konzepte, die die Menschen verbinden, mehr als ein Multiplayer-Onlinespiel, Dinge, die Kommunikation und Gemeinschaft herstellen beim Spielen. Dieser soziale Aspekt - solche Sachen wie MySpace und ´Second Life´ und ähnliche Erfahrungen faszinieren mich, und ich glaube, wir können so etwas mit Videospielen verbinden."]

Ja. Sony...Die Menschenfreunde :-D

Oder den ganzen Text oben einfach in einem Wort zusammenfassen?!

Nein...Ich lasse es besser.
Möchte meinen SSN Account noch behalten.
Kommentar ansehen
05.06.2006 12:23 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinn!!! was macht man mit der ps3???richtig.... spielen!!!!
also ist es auch ne (weiterentwickelte) spielkonsole!!!!

handy bleibt auch handy(im endefekt)!!!!

@ewig gestrigen....schon mal was von evolution gehoert.
wer bitte auf der welt der wirklich gerne(viel) spielt findet nen megadrive etc besser als die konsolen der letzten genration????open your mind!!!
Kommentar ansehen
05.06.2006 12:34 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ps3 ist kein spielzeug mehr: eine ps3 kann sich doch keiner mehr kaufen, ohne wirklich darauf zu sparen. für kinder ist die ps3 also nicht geeignet... da es wohl schwierig sein wird für den durchschnittlichen deutschan haushalt einfach so 600 euro hinzulegen.

die ps3 bringt sowieso nichts neues... natürlich, schöne grafik usw. aber was ich mir wünsche sind nicht spiele die ich in 1 tag durchzocke und dann sind die 60 euro nur noch weggeworfenes geld. ich möchte inovationen... games die es noch drauf haben und nicht nur super grafik und scheiss story usw.

deshalb kauf ich mir auch die nintendo Wii... ist auch wesentlich billiger
Kommentar ansehen
05.06.2006 12:47 Uhr von don king
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemlich K Ich finds ziemlich schade das die ca.600€ kosten wird X_X obwohl es viel geld is kann man es aber auch verstehen >.< wer qualität will muss halt zahlen....(ist halt immer so)



Kommentar ansehen
05.06.2006 13:35 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blöd: Was bietet die PS3 eigentlich Neues außer dem üblichen Grafikschub und einem Blu-Ray-Laufwerk?
Ne, die fehlende Innovation ist mir persönlich keine 600 Euronen wert und wenn die Spiele ab 60 Euro aufwärts nur nen halben Tag unterhalten stimmt was net. Die einzige Innovation der Konsole wurde ja von Nintendo und Microsoft geklaut (wer zuerst kommt, geklaut bei Nintendo wegen Bewegungssensoren, geklaut bei Microsoft weil die eben die ersten mit einem cordless Controller am Start waren)
Kommentar ansehen
05.06.2006 14:31 Uhr von chadder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hihi: Was ne Frechheit ne Konsole mit nem PC gleich zu setzen! ;)

Ich finde wenn se dann auch 600€ kostet muss die auch das selbe können wie ein PC, UND, wie ein PC nachrüstbar sein! ^^

Naja es Lebe der gute alte Computer! schmeißt die Kosolen ausm Fenter; Pads könnt ihr auch am PC anschließen! ^^ Und für 600€ bekommt ihr sogar en juten ^^
Kommentar ansehen
05.06.2006 14:45 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: jetzt kann man die PS3 in die selbe ecke stellen, in der sich der I-Mac befindet
Kommentar ansehen
05.06.2006 14:46 Uhr von metal-heli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ps2: war anfangs auch nicht billiger vom preis her... und jetzt hat sie fast jedes kind, wird ja eh billiger mit der zeit... und sie wird sicher gut, nur müssen die spiele auch die ps3 dann ausnutzen... und leider wird immer mehr wert auf grafik als auf gameplay gelegt :(
Kommentar ansehen
05.06.2006 14:47 Uhr von anjam1705
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Playstation = PC ????? Achso die PS3 steht gar nicht im Konkurenzkampf mit der Xbox360 sonder mit dem PC...;-))))

Zitat"Die Playstation 3 ist ein Computer. Wir brauchen den PC nicht!"

Ist Computer nicht gleich PC und anders herum ?

Dann kann ich ja auch meine Bankgeschäfte und meine Mails über die PS3 machen.

Ne mal Spaß beseite:

Natürlich entwickeln sich die Konsolen genauso weiter wie alle anderen Sachen wie z.B. Handy, PC u.s.w.

In meinen Augen ist die PS3 trotzdem eine Spielekonsole, den dafür ist sie ja schließlich auch hauptsächlich gedacht und mal ehrlich für welche Konsole musste man den nicht Sparen ???????
Auch Atari 2600 war damals teuer und von meinem Taschengeld nicht zu kaufen.

Fazit: Die PS3 ist einfach zu teuer, den sie bietet nichts neues und auch die Graphik ist nicht besser als die der XBox360. Also warum kaufen ?????? Nur weil es Sony ist ?????
Kommentar ansehen
05.06.2006 15:08 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ps3 = homeentertainment: es ist keine reine spielekonsole. dvd´s gucken zu können ist ja nichts neues, aber filme auf 60 gb aufnehmen? war in einer konsole noch nicht drin.
usb maus und tastatur drauf. linux drauf und drucker dran und man hat einen pc mit dem man spielen kann und auch alles weitere für die arbeit erledigen kann. inet zugang natürlich auch kein problem.
das ganze dann noch 400€ billiger als ein reiner blu-ray player. also efür etwas was weit billiger als ein high end pc ist aber prinzipiell das gleiche kann, nur ohne windows, zahl ich das geld gerne und werde es auch.
Kommentar ansehen
05.06.2006 16:22 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@langer207: Ich denke er meint damit "Spielspaß" ?

Und den habe auch ich beim guten alten Mega Drive auch mehr als mit ner X-Box.

Wer natürlich nur Grafikorgien sehen will...
Kommentar ansehen
05.06.2006 20:01 Uhr von GiKei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Konsole: Die Play Station bleibt für mich weiterhin eine Konsole. Wenn ich einfach und schnell ein Spiel mit guter Grafik und Spielspaß spielen möchte, kauf ich mir kein PC für 2.000€ den ich regelmäßig updaten muss. Und meiner Meinung nach sind die meißten Spiele auf der Konsole ja eh besser als auf dem PC. (GT4, MK, God of War, ....)
Kommentar ansehen
05.06.2006 20:01 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: Sony sieht wohl ein das man für 600€ kein "spielzeug" verkaufen kann folglich nennt man das ding jetzt Computer.. das man damit eigentlich nur spielen kann verschweigt man besser..
Kommentar ansehen
05.06.2006 21:04 Uhr von borgloh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tztz: Spielekonsolen werden , egal was ihr sagt , nich an einen Computer herankommen ...
Kommentar ansehen
06.06.2006 01:54 Uhr von kollektorfuzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ? Wer kann sich das scheißteure Ding leisten ?
Mir doch egal ob das Ding ne Konsole oder ein PC ist.
Kommentar ansehen
06.06.2006 11:10 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube auch das konsolen in art irgendwann: geschichte sind. alle vorteile des pcs werden derzeit auf die konsolen verfrachtet (netzwerk, internet, höhere auflösung, die maus kommt sicher auch bald noch standardmässig mit)... und was unterscheidet am ende konsole und pc? richtig, nur das OS.

das macht jetzt aber keinen pc aus, oder?
Kommentar ansehen
06.06.2006 11:51 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Live Anywhere bringt nix: besonderes. Xbox Live kostet was , Moneysoft hat das Onlinegaming zum Privileg gemacht wohingegen Sony Online für jedermann in Erfahrung bringen wird.
Dies ist eine beachtliche Stellung Sony und verdient Respekt, auch poliert es am zerkratztem Image wieder auf.

Für LiveAnywhere ist Vista notwendig, die Genres an SPielen auf PC, die Online gespielt werden sind überwiegend Strategiespiele und Egoshooter. Insofern bringt das kaum zuwachs , weil erstmal LiveAnywhere nicht genutzt wird und die Stärke der Konsole daran liegt, das andere Genres auch sich bestens eigenen zum Online wie Racing,BeatEmup usw.

460 Euro für eine Xbox und ein Jarh kostenlosen Onlinezocken.

Da fährt man mit der PS3 für 500 Euro besser.

Wer bisschen rechnen kann , der sieht, welche Konsole eigentlich vom PReis/Leistung günstiger ist.

Die PS3 , ein begehrtes PRodukt. Kann es kaum abwarten und vor allem auf Linux auf der PS3 bin ich gespannt.
Kommentar ansehen
06.06.2006 11:53 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PC sterben uaus: oder werden fürs Spielen uninteressant. Die PS3 ist eine Verschmelzung von Konsole und teils PC.

Mit der PS4 braucht man wohl keinen PC mehr, zuma ja Linux auf der PS3 unterstütz wird.
Kommentar ansehen
06.06.2006 11:57 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@questchen: So ein widersprüchlichen Kommentar habe ich selten gesehen. Wenn du das Geld dazu nciht hast, dann ist das eine Sache, aber eine falsche Begründung abzuliefern,lol.

Wii und Story und SPiele ? In Sachen Story hat PS3 die besten Titel wie MEtalGear , GodOW, Res Evil und viele mehr.

Metal Gear kann man glatt verfilmen.

Oder meinst du , Mario rettet die Welt vom Bowser sei eine bessere Story.

Ich find als PS3 Fan den Wii nicht schlecht, aber umgekehrt müssen erfinden die Leute Kritiken für PS3 die gar nicht stimmen.
Kommentar ansehen
06.06.2006 11:59 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pinhead: ok den spielspass kann jeder haben wie wann und mit was er will.......fuer mich war der spielspass bei gta vice city und san andreas oder bei mercenaries immens hoch( wie du siehst ,ich scheiss auf grafik!!!)......und da es von gta sowie mercenaries nachfolge versionen geben wird,geht fuer mich der spielspass natlos weiter mit der SPIELKONSOLE ps3!!!

mfg aus der sonne
Kommentar ansehen
06.06.2006 13:32 Uhr von StereoJack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kantonanton: Xbox Live ist kostenlos: Xbox Live Silver ist genauso wie der grundsätzliche Online Dienst von Sony kostenlos. Sony überlässt es jedem Publisher selber, zusätzliche Gebühren zu erheben, so dass die pauschale Aussage, dass das online zocken auf der PS3 kostenlos ist, falsch ist.


Xbox 360 + Wii + Xbox Live <= 600 Euro ;-)
Kommentar ansehen
06.06.2006 15:29 Uhr von Shaft13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorbei: Seien wir ehrlich, die Konsolen werden den PCs doch immer ähnlicher. Internetanschlauu, Festplatten usw,bald hat eine Spielekonsole nur noch einen Vorteil für die Entwickler:
Sie wissen was der Kunde für eine Hardware besitzt und müssen/können ihre Spiele auf genau diese eine Hardwarekonfiguration umsetzen.

Beim PC wird mir zu oft mit den Hintergedanken programmiert,wenn nicht wirklich flüssig läuft, muss der User sich halt ne schnellere Grafikkarte kaufen.

Der zweite Vorteil verschwindet mit Internetanschluss und Festplatte auch langsam.

Konsolenspiele können gepatcht werden,somit muss nicht zwingend alles sofort laufen.

Ich muss gestehen, mir sagt eine Konsole gar nicht zu.Ich bin Maus/Tastatur Spieler :D

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?