05.06.06 10:31 Uhr
 143
 

Leipzig: Ton Koopmann wird mit Bach-Medaille geehrt

Nach dem Briten Sir John Eliot Gardiner im vergangenen Jahr hat sich die zuständige Jury dieses Mal für Ton Koopmann als Empfänger der Bach-Medaille entschieden.

Man will mit der Verleihung das Lebenswerk des 61-jährigen Niederländers, das enge Verbindungen zu Johann Sebastian Bach aufweise, auszeichnen.

Der Preis wird im Gohliser Schlösschen am heutigen Schlusstag des Bach-Festes überreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leipzig, Medaille, Ehrung, Bach, Ton
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?