05.06.06 10:31 Uhr
 145
 

Leipzig: Ton Koopmann wird mit Bach-Medaille geehrt

Nach dem Briten Sir John Eliot Gardiner im vergangenen Jahr hat sich die zuständige Jury dieses Mal für Ton Koopmann als Empfänger der Bach-Medaille entschieden.

Man will mit der Verleihung das Lebenswerk des 61-jährigen Niederländers, das enge Verbindungen zu Johann Sebastian Bach aufweise, auszeichnen.

Der Preis wird im Gohliser Schlösschen am heutigen Schlusstag des Bach-Festes überreicht.


WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leipzig, Medaille, Ehrung, Bach, Ton
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt bekommt Museum für elektronische Musik
Ankara: Müllmänner eröffnen eigene Bibliothek mit weggeworfenen Büchern
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?