05.06.06 08:27 Uhr
 1.384
 

"Razr V3i Dolce & Gabbana" ist neues Edelhandy von Motorola

Die Bearbeitung des neuen Luxushandys "RAZR V3i" haben die Modeschöpfer Dolce & Gabbana übernommen. Die Spezial-Edition von Motorola bietet eine Gold- oder Silberhülle, einen speziellen D & G-Klingelton und einen extra entwickelten Bildschirmschoner.

Neben MicroSD-Karte, USB und MP3-Player hat das 499 Euro teure Handy eine Kamera mit einer Auflösung von 1,2 Megapixeln und ein entsprechendes Bluetooth-Headset, das die Modedesigner ebenfalls gestaltet haben.

Ab Juli soll das Handy mit eigens produziertem Sound in einer limitierten Auflage erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FleurMia
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Motor, Motorola
Quelle: news.thgweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2006 03:57 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
499 Euro für ein handy ist ganz schön happig... aber naja.. für die sich solch ein Handy kaufen ist das wahrscheinlich Kleingeld... finde so etwas überflüssig..
Kommentar ansehen
05.06.2006 10:06 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jep: dafür gibts schon ganze autos ;) wers braucht, ich bleib bei meinem nokia 3510 für 20 kröten, damit kann ich auch telefonieren ^^
Kommentar ansehen
05.06.2006 10:08 Uhr von pfauder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was nützt das Äussere wenn das Innere nicht gut ist. Ich hatte ein V3, weil es mir vom Aussehen her sehr gefiel. Nach weniger als 1 Woche habe ich es weiterverkauft, weil die Bedienung unter aller S** ist, ich habe selten so eine schlechte Menüstrukturierung gesehen, plus die Tatsache das ein paar grundlegende Funktionen nur schlecht oder gar nicht implementiert sind. Motorola, Nein Danke.
Kommentar ansehen
05.06.2006 12:55 Uhr von BeInspired
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das nokia 8800: kostet über 800 euro...das ist teuer...aber ich geb meinem vorredner recht..das v3 ist optisch toll..aber innerlich unter aller kanone..und ich glaube das nokia 8800 ist ausstattungstechnisch auch nicht grade das beste in der nokia familie...aber manchem menschen geht die optik weit über den nutzen...
Kommentar ansehen
05.06.2006 13:13 Uhr von themanneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pfauder: Sorry, aber da muss ich dir widersprechen. Ich habe seit zwei Monaten das V3i und nachdem ich bisher schon Besitzer des Nokia 3210, 3310, Siemens M55 und des Nokia 3510i war, stelle ich fest, dass das das Razr genial zu bedienen ist. Und welche "grundlegenden" Funktionieren fehlen hier angeblich? Ich liebe das Razr!
Kommentar ansehen
05.06.2006 13:18 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag. Ich fahre mit dem Sony Ericcson K750 sehr gut. Mal abgesehen von einem etwas unglcklich bedienbaren Steuerknüppel ist die Software sehr stark und leistungsoptimiert. Die Grundausstattung lässt sich sehen, und das Handy verfügt über zahlreiche kleine Gimmicks, die man im Laufe der Zeit schätzen- und lieben lernt!
Kommentar ansehen
05.06.2006 18:18 Uhr von JoergZdarsky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja: also ich find ja das Motorola RED wesentlich interessanter und exklusiver.... Noch dazu tut man hier auch was für nen guten Zweck.
Kommentar ansehen
05.06.2006 21:00 Uhr von borgloh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Handymarke: Ich habe ein Sony-Ericsson k700i und davor hatte ich auch ein Sony-Ericsson und mein nächstes Handy wird auch wieder eines werden , weil die Handys einfach super verarbeitet sind und super Funktionen besitzen ... das ist Qualitätsarbeit ... bis auf den Joystick ... leider ... sonst wären die Handys perfekt ...
Kommentar ansehen
06.06.2006 15:30 Uhr von maexx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer will wer will schon ein schwulen Handy
Kommentar ansehen
11.06.2006 10:39 Uhr von g33k23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich brauch mein Handy zum telefonieren: und vielleicht mal um ne Notiz zu machen. Und das wars, für sowas braucht man keine hunderte Euronen ausgeben, is doch alles rumprozzerei, mistige Schnickschnackhandys, alles Geldververschwendung. Abgesehen davon is das reine Werbung was hier gemacht wird, und keine echte News.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?