04.06.06 16:34 Uhr
 822
 

Skoda: Roomster ab Juli im Handel ab 12.990 Euro erhältlich

Mit einer Gesamtlänge von 4,2 Metern und einem Radstand von 2,62 Metern bei einer Fahrzeughöhe von 1,60 Metern wird Skoda den neuen Roomster zu Preisen ab 12.990 Euro auf den Markt bringen.

Dabei erhält der Kunde die Basisversion mit 1,2 Liter Hubraum. Wer Kopfairbags, Nebelscheinwerfer, Leseleuchten und elektrische Fensterheber im Fond, elektrische Außenspiegel oder eine Zentralverriegelung wünscht, muss dafür Aufpreise zahlen.

Wer einen einigermassen ausgestatteten Roomster ordern will, kommt leicht auf einen Kaufpreis von etwa 15.000 Euro. Der Stauraum bietet bis zu 1.780 Liter Volumen bei einer maximalen Zuladung von 515 Kilogramm an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Handel, Skoda
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2006 16:07 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie auch im Gesamtartikel auf 6 Seiten beschrieben, wird ein VW Caddy Life mit besserer Serienausstattung für etwa 15.515 Euro zu haben sein. Das sollten sich kaufwillige Kunden gut überlegen.
Kommentar ansehen
06.06.2006 23:31 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der: roomster sieht etwas komisch aus....lässt sich im ersten Moment gar nicht richtig zuordnen...
Kommentar ansehen
12.06.2006 08:09 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1,2 Liter Hubraum? Der zieht doch noch nichtmal die Butter vom Brot! Bei maximaler Zuladung geht da wohl nichts mehr...
Kommentar ansehen
14.06.2006 23:33 Uhr von hrungnir1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut: endlich mal Fahrzeuge, in denen man auch Platz hat. Vor lauter Plastikgetöns kommt man ja in die neuen Kisten kaum noch rein, alles muss verkleidet sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?