04.06.06 16:46 Uhr
 984
 

Larry Flynt, Verleger des "Hustler", verklagt

"Larry Flynt - Die nackte Wahrheit" heißt der Film, der das Leben von Larry Flynt (63) zeigt. Der Verleger des "Hustler" und seine Frau wurden nun von einer Nachbarin auf Schadensesatz angeklagt- wieviel die Nachbarin verlangt ist unklar.

Grund für diese Klage ist der Hund der Flynts. Der Schnauzer soll die Nachbarin während dem Joggen vor der Villa des Unternehmers "heftig attackiert" haben, so berichtet die Deutsche Presse-Agentur über den Vorfall in Hollywood.

Laut ihrer Anklageschrift hatte die Frau einen "starken Schock, Erniedrigung und emotionalen Stress" zu erleiden, so "tmz.com", ein Internetdienst. Auch Bisswunden soll der Schnauzer ihr zugefügt haben.


WebReporter: FleurMia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verleger
Quelle: www.prosieben.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2006 16:24 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja... ich frage mich, ob die Frau wirklich einen derartigen psychischen schaden erleiden musste... aber naja... ist ja auch ganz praktisch wenn es sich um den Hund eines reichen Unternehmers handelt..
Kommentar ansehen
04.06.2006 16:50 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*räusper*: ZITAT: "Larry Flynt - Die nackte Wahrheit" heißt der Film, der das Leben von Larry Flynt (63) zeigt." - ist wohl reine Por7-Werbung und hat mit der News an sich, absolut gar nix zu tun und gehört da also auch nicht rein.
Kommentar ansehen
04.06.2006 17:40 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoi: darf prosieben jetzt auch schon "nachrichten" schreiben, inklusive schleichwerbung? na die marketing leute von denen habens ja echt drauf... +grins*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?