04.06.06 15:46 Uhr
 255
 

Friedrichshafen: Iranische Fußball-Nationalmannschaft ist angekommen

Heute Morgen ist die Fußball-Nationalmannschaft Irans auf dem Airport von Friedrichshafen (Bodensee) angekommen. Am Nachmittag ist die erste Trainingseinheit angesetzt. Der Iran war schon bei der WM 1978 und 1998 dabei.

Josef Büchelmeier (SPD), der Friedrichshafener Oberbürgermeister, sowie Rudolf Köberle (CDU), Innenstaatssekretär von Baden-Württemberg, und Mitglieder des VfB Friedrichshafen waren zur Begrüßung angetreten.

Mohammed Mehdi Achundsadeh, der Botschafter Irans, hofft, dass das Sportereignis dazu beiträgt, die Beziehungen zwischen Deutschland und Iran auszubauen und zu vertiefen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Nationalmannschaft, Friedrichshafen
Quelle: www.fr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?