03.06.06 14:14 Uhr
 11.899
 

TV-Show: David Beckham im Auto entführt - Er sprang aus dem Wagen und rannte davon

Der englische Fußball-Nationalspieler Rio Ferdinand erlaubte sich für seine TV-Show einen Scherz mit Teamkollege David Beckham. Dieser sollte in einer Limousine zu Sponsoren-Terminen gefahren werden, doch der Chauffeur fuhr woanders hin.

Beckham wurde durch ein dunkles Stadtviertel gefahren, die Limousine wurde von einem Kleinbus verfolgt. Aus Angst sprang der 31-Jährige dann aus dem Wagen und rannte davon. Erst ein Mann, der Beckham verfolgte, löste den Vorfall auf.

"Eine absolut gelungene Verarschung. Becks hat mit uns gelacht", so Rio Ferdinand. Allerdings haben Freunde von Beckham erklärt, dass er die Veralberung keineswegs zum Lachen fand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auto, TV, Show, David, Beckham, Wagen, Sprung, David Beckham
Quelle: www1.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht
David Beckham erwischt seinen Sohn auf Instagram beim Schuleschwänzen
Golf III von David Beckham wird versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2006 13:09 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL das will ich gerne mal sehen, wie er da aus dem Wagen springt und weg rennt. Hoffentlich zeigen die das mal irgendwo!
Kommentar ansehen
03.06.2006 14:44 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja gabs da nicht mal ne Geschichte über die Beckhams, dass irgendwelche Leute ihre Kinder entführen wollten? -.-
ich seh in einer fiktiven Entführung nichts unterhaltsames >_>
Kommentar ansehen
03.06.2006 15:07 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja Finde es auch nicht so toll, wenn sowas aus Spaß gemacht wird, ansonsten siehe Vorredner.
Kommentar ansehen
03.06.2006 15:21 Uhr von Starlett
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: Wahrscheinlich hat er so getan, als würd ers lustig finden und hat mitgelacht... damit ihn bloß keiner für einen humorlosen spielverderber hält! Aber hinterher dann rummeckern... was ist das bloß für ein ... *würg*
Kommentar ansehen
03.06.2006 15:44 Uhr von Bundespropagandamin.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist bestimmt nicht sehenswert, denn er ist bestimmt nicht aus dem Wagen gesprungen als er fuhr, sondern bestimmt an einer Ampel etc. aus dem Wagen gestiegen.

Bis dann
Kommentar ansehen
03.06.2006 16:07 Uhr von ankestrohmeyer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FUSSBALLSPIELER: dieser vorfall zeigt nur dasser ein guter fussballspieler ist, bei unbekanntem angriff rückzug in die verteidigung aber schnell...
Kommentar ansehen
03.06.2006 16:08 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bestimmt teiweise besser, als bei Verstehen Sie Spass, wo man manchmal den Eindruck bekommt, daß die Opfer zwar schon ahnen, was im Gange ist, aber der Show wegen (oder des eigenen Images) mitmachen.
Kommentar ansehen
03.06.2006 16:26 Uhr von spassamwe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat der Sat1-Pflaume auch schon gemacht Bei Johannes B. Kerner waren diese Woche u.a. Rick Kavanian (Bullyparade) und Christoph Maria Herbst (Stromberg). Die konnten ähnliches berichten: Und zwar wurden die in Tschechien von Kalaschikow bewaffnet Wachmänner entführt....

Die 2 Komilker, dennen ich zumindest ansatzweise Humor zuspreche, fanden das alles andere als Lustig und hatten sogar richtige (Todes-) Angst. Sie stimmten nicht für die Austrahlung bei Kai Pflaumes Schow zu

Meine unwichtige Meinung: Irgendwo hört der Spass auf, und zwar schon vor solchen Scherzen.
Kommentar ansehen
03.06.2006 16:27 Uhr von Kruce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant wär´s geworden wenn er sich bei seiner panischen Flucht beim Rausspringen den Knöchel verdreht o.ä. Ich frag mich welcher Fernsehsender sich DIE Versicherungszahlungen leisten kann.
Kommentar ansehen
03.06.2006 16:50 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
will sehen: Diese Oberpeinliche Szene würde ich gerne mal sehen. Zeigt sie doch das wahre Gesicht von Beckham. Ein kleiner dummer Spieler voller Ängste der die Hosen voll hat und weg läuft.
Kommentar ansehen
03.06.2006 17:03 Uhr von Roxi01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
find ich nicht gut: Also die hätte sich nun wirklich was anderes einfallen lassen sollen wenn sie ihn schon Verarschen wollen... Vorallem bei den ganzen Entfürhungen und Drohungen die die Backhams immer bekommen...
Nene darüber hätte ich auch nicht lachen können... der arme... der hatte sicherlich auch richtig angst...
Kommentar ansehen
03.06.2006 17:49 Uhr von puttney
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man man man: können hier einige nicht mit kommentaren a là:" haha voll das weichei!" aufhören?! ihr würdet bestimmt anders reagieren wenn ihr wüsstet das es leute gibt die euch liebend gerne umbringen würden. erwartet ihr etwa von ihm das er schön alles mitmacht und ihnen auch noch hilft sich umzubringen? nur weil er berühmt ist heißt es noch lange nicht das er superkräfte oder sonstiges hat. ach ja er hätte ja einen fußball ausser tasche ziehen können und sie damit alle zu tode schießen können. wenn euch das passiert wäre hättet ihr diese scherzkekse doch schon längst verklagt. (das bezieht sich natürlich nicht auf alle kommentar-schreiber hier, nur auf so welche wie Enny)
Kommentar ansehen
03.06.2006 19:20 Uhr von HappyTarabas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Enny: Ob man den Becks jetzt leiden kann oder nicht - irgendwo hört der Spaß echt auf. Man entführt einfach niemandem zum Spaß. Und wenn einer Geld hat, dann ist das Risiko ja bedeutend höher, dass es sich eben nicht nur um einen Scherz handelt. Oder fändest Du es komisch, wenn Dich mal eben einer in ein Auto setzt und dann durch ne dunkle Gegend fährt? Da möchte ich Dich mal sehen. Jeder würde bei der nächsten Gelegenheit die Flatter machen. Und wehe, wenn sich dann einer hinstellt und Dich als feige bezeichnet......
Kommentar ansehen
03.06.2006 21:17 Uhr von ech
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei diesen Shows wie "Scare Tactics" u. ä. hat es mich schon immer gewundert, wann da jemand mal richtig austickt, oder mal ne Waffe zückt oder so was...weil es werden oft Situationen kreiert, in denen das eigene Überleben doch sehr gefährdet erscheint. Und ich glaub jedem Anwalt der Welt würde es Spass machen den Sender dann noch auf Millionen zu verklagen.
Kommentar ansehen
03.06.2006 22:41 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die sollen froh sein das er keine knarre dabei: hatte sonst hätte das auch nach hinten losgehe können
Kommentar ansehen
03.06.2006 23:30 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@puttney ,@HappyTarabas: Was natürlich nix an meiner Meinung ändert.
Kommentar ansehen
04.06.2006 02:51 Uhr von Isamu_Dyson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein promi leben ist schon toll: tja promi und reich...ein leben in angst und schrecken.
glaube kaum das sowas fuddballspielern vor 10 jahren passiert wäre. nund verdienen die wahnwitzige summen und müssen halt auch mit der paranoia leben...selbst schuld.

klar finde ich die aktion nicht witzig. finde eher witzig das nun fussballspieler ziele werden da die einfach viel zuviel verdienen. promis verdienen im allgemeinen zuviel...

reich zu sein ist schon toll...promi sein auch. ich für meinen teil lobe mir mein leben ohne die angst dies das mit sich bringt.
Kommentar ansehen
04.06.2006 03:39 Uhr von hyze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Isamu: Das hat doch nichts damit zu tun wieviel Geld sie in der Tasche haben...o.O
Oder verarscht du deine Freunde nur wenn sie viel Geld haben?
Das machen die ja nich aus Neide sondern um Spass zu haben, aber da finde ich das sie auch zu weit gegangen sind. Da finde ich Punk´d viel lustiger, obwohl das manchmal auch hart is.
Kommentar ansehen
04.06.2006 10:44 Uhr von puttney
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: das soll auch nix an deiner meinung endern.
Kommentar ansehen
04.06.2006 11:43 Uhr von cortbakaddas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man kann ja promis ruhig veräppeln: aber wenn man situationen konstruiert wo jedem klar sein muss das das "opfer" sein leben oder seine versehrtheit bedroht sieht geht das wirklich zu weit, hier sieht sich der mensch als solches unter todesangst zum handeln gezwungen, mit humor hat das nun wirklich nix mehr zu tun.

die machen das solange bis wirklich was schlimmes passiert, und dann ist das geschrei gross.

man muss nicht mit allem bezahlen nur damit irgend jemand auf seine kosten kommt, auch kein promi.
Kommentar ansehen
04.06.2006 12:44 Uhr von Deutschritter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: und "klein Enny" hätte natürlich die Welt gerettet :)
Kommentar ansehen
16.06.2006 11:29 Uhr von madhouse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab´s gesehen :o): er wurde am Hotel abgeholt und sollte zu einem Interview in einem anderen Hotel gefahren werden. Bei der Faht ging es darum, das der Begleiter des Fahrers noch unbedingt wichtige Unterlagen abholen musste, und das man es schnell auf dem Weg machen wollte. Beckham sagte das er unbedingt zu dem Termin musste, das er nicht zu spät kommen wollte. Der andere sagte dauernd es würde von der Zeit her noch reichen, Beckham wusste aber das er zu spät kommen würde. Rio Ferdinand hat zugegeben, das Beckham sehr auf Pünktlichkeit achtet. Beckham wiederholte mehrmals, das er auf keinen Fall zu spät kommen möchte und sagte, er würde dann doch schnell aussteigen und anderweitig fahren. Der Begleiter sagte, das er Ärger bekommt, wenn er Beckham mittendrin aussteigen lassen würde. Es ging ein paar Mal hin und her, da sprang Beckham an der Ampel aus dem Auto und rannte Richtung Hotel zurück. Also die Gegend war überhaupt nicht ´dunkel´. Da Rio im hinteren Auto saß ist er dann schnell herausgesprungen und Beckham hinterher. In der Sendung wurden auch Rooney, Crouch, Ashley Cole, David James und Shaun Wright Philips hereingelegt. War echt lustig :o)
Ciao.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht
David Beckham erwischt seinen Sohn auf Instagram beim Schuleschwänzen
Golf III von David Beckham wird versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?