03.06.06 13:28 Uhr
 535
 

Karlsruhe: 17-jähriges Mädchen nach Messerangriff verstorben

Ein 17-jähriges Mädchen wurde in der Nacht zum Donnerstag im Verlauf eines Streits innerhalb einer Mädchengruppe von einer 16-Jährigen mit einem Klappmesser niedergestochen. Gegen die Täterin wurde Haftbefehl erlassen.

Die Verletzte wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen, wo sie ihren schweren Verletzungen erlag.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mädchen, Messe, Messer, Karlsruhe
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2006 13:38 Uhr von reziprok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Migrationshintergrund: Die bereits wegen Körperverletzung und Diebstahl vorbestrafte 16-Jährige gab zu, damit mehrmals auf ihr Opfer eingestochen zu haben. Die mutmaßliche Täterin stammt aus einer kasachischen Übersiedlerfamilie und ging zuletzt auf eine Karlsruher Berufsschule.


Einfach unglaublich welche Brutalität heut auch unter jungen Frauen herrscht. Die Vorstrafen der Täterin zeigen auch wieder einmal deutlich, dass dringend eine Verschärfung des Jugendstrafrechtes notwendig ist.
Kommentar ansehen
03.06.2006 14:45 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Passiert halt wenn man Angehörige eines Steppenvolkes so mir nichts dir nichts in ein Hightech-Land mit christlich-moralischen Grundwerten eingliedern will. Hat wahrscheinlich wieder der vielzitierte Besitz eines deutschen Schäferhundes für ausgereicht. :P

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?