02.06.06 14:21 Uhr
 719
 

CL-Sieger FC Barcelona laut Medien an Bayern-Stürmer Roy Makaay dran

Der Champions-League-Sieger FC Barcelona hat laut Berichten von spanischen Medien Interesse an Bayern-Stürmer Roy Makaay. Die Klubführung habe sich demnach bereits mit dem Berater des Niederländers in Kontakt gesetzt.

Trotz des Alters von 31 Jahren entspreche Makaay den Anforderungen des Barca-Trainers Frank Rijkaard. Makaays Vertrag mit den Bayern läuft noch bis 2008. Makaay soll Hendrik Larsson ersetzen, der in seine Heimat Schweden gewechselt ist.

Der Marktwert des Niederländers soll 13 Millionen Euro betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Medium, Sieger, FC Barcelona, Barcelona, Stürmer, Roy Makaay
Quelle: www1.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2006 14:13 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WOW das wäre echt ein guter Transfer, die Bayern haben sowieso keinen Platz mehr im Sturm (Poldi, Pizzaro sind da gesetzt) und Barca wird ihn sicherlich gebrauchen können.
Kommentar ansehen
02.06.2006 15:08 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Na, wenn Poldi und Pizarro besser wären, würde Barcelona eher hinter einen der beiden her sein....
Fazit: Makaay ist zu gut für die Bayern und geht jetzt möglicherweise zum besten Verein der vergangenen Spielzeit....
Kommentar ansehen
02.06.2006 15:30 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: holen sie wieder einen 31-jaehrigen, glaube sollten endlich mal anfangen junge spieler aufzubauen.
Kommentar ansehen
02.06.2006 15:35 Uhr von Un4given
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das stimmt: wird Uli Hoeneß bestimmt seinen Spaß haben. Makaays Leistungen waren zuletzt nicht so besonders und 13 Millionen für einen 31jährigen Stürmer ist ein gutes Geschäft für die Bayern. In 1-2 Jahren gibts den für ein "Trinkgeld."
Kommentar ansehen
02.06.2006 15:52 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ stellung69: " Na, wenn Poldi und Pizarro besser wären, würde Barcelona eher hinter einen der beiden her sein....
Fazit: Makaay ist zu gut für die Bayern und geht jetzt möglicherweise zum besten Verein der vergangenen Spielzeit...."
Makaay zu gut für die Bayern??? Ok, er ist ein Top-Spieler, geb ich ja zu, aber zu gut für die Bayern??? Hat man ja letzte Saison gesehen, Makaay hat bestimmt nur die Hälfte der Spiele von beginn an gespielt und saß die meiste Zeit auf der Bank. Und wenn er mal gespielt hat, hat er ja auch nicht grad wie von einem anderen Stern gespielt.
Kommentar ansehen
02.06.2006 16:00 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann <<Makaay hat bestimmt nur die Hälfte der Spiele von beginn an gespielt und saß die meiste Zeit auf der Bank.>>

Und wurde dann locker bester Torschütze bei den Bayern; das sagt doch eigentlich alles über seine Qualität!
;-)
Kommentar ansehen
02.06.2006 16:28 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ stellung69: na gut, ich gebe mich geschlagen ... du hast mich überzeugt :)
Kommentar ansehen
02.06.2006 17:17 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@germanfreak: keine Ahnung was? Makaay hat 31 Bl-Spiele letzte Saison bestritten und wurde 2mal ein- und 5mal ausgewechselt...das ist wohl etwas mehr als die Hälfte oder hat die Bundesligasaison mehr als 60 spiele?
Kommentar ansehen
02.06.2006 20:27 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@german_freak: Lass es besser mit deinen "Analyse". Machst dich doch nur lächerlich! ;)
Kommentar ansehen
02.06.2006 23:00 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja Makaay ist doch ein guter Mann...aber ich bin mal gespannt, wie sich das vermeintliche Dreamteam Poldi und Schweini schlagen werden....
Kommentar ansehen
03.06.2006 13:10 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bravo Bayern: einen überschätzten Jüngling wie Podolski holen ist okay - wenn man dafür echte Stars wie Makaay (der nach wie vor der beste Bayern-Stürmer seit Elber und Wohlfarth ist) hält - dann kann der wachsen

Der Druck wäre aber für Poldi zu groß - er hat ja schon letzte Saison in Köln schwach gespielt

Makaay IST zu gut für die Bayern.

Wenn der weg ist dann crasht die CL komplett... wer soll die Auswärtstore schießen? Ballack ist weg, Roy auch bald... Pizza taugt nur was zuhause.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?