31.05.06 18:35 Uhr
 231
 

Mannheim: Bei Streitereien mit Schusswaffe gedroht

Am Dienstag in den Abendstunden bekamen ein 24-Jähriger und sein 28-jähriger Begleiter in Mannheim - Neckarstadt mitten auf der Straße lautstark Streit miteinander.

Dabei brachte der 24-Jährige unvermittelt eine Schusswaffe in Anschlag, bedrohte seinen Kollegen und schoss dann, um seiner Drohung Gewicht zu verschaffen in die Luft, worauhin der Ältere die Flucht vorzog.

Die beiden trafen sich wenig später in einem Lokal erneut und es kam zu weiteren Auseinandersetzungen. Die Polizei wurde verständigt, die den 24-jährigen wohnsitzlosen Mann festnahm. Er hatte eine Kleinkaliberpistole dabei, die sichergestellt wurde.


WebReporter: ringom
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Schuss, Mannheim
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2006 19:11 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kollege? Arbeiten die beiden zusammen?
Wenn nicht: etwas weniger Gossensprache bitte.
Kommentar ansehen
31.05.2006 22:17 Uhr von steffi@allgäu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krass
Kommentar ansehen
01.06.2006 08:51 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm normal: wenn ich täglich durch die neckarstadt fahre seh ich ziemlich viele stiere typen und tussen... kein wunder bei so ner assi gegend... als ich elf war und mir im kiosk sticker kaufen wollte hat n fettsack n anderen fettsack in den arm geschossen und das neben mir...

man man nackarstadt.... aber ich liebe es MUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
Kommentar ansehen
02.06.2006 04:01 Uhr von Apocalyptica
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
big-e305: Wollt´s grad sagen, die gute alte Neckarstadt ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?