31.05.06 17:30 Uhr
 2.128
 

Oberpfalz: Schüler (16) kreierte Plakat zum heutigen Nichtrauchertag

Sein Plakatentwurf hatte sich deutschlandweit durchgesetzt: Der für die Nichtraucher-Kampagne ersonnene Plakat-Vorschlag des 16-jährigen Schülers Michael Lehmann aus Maxhütte-Haidhof erhielt den Zuschlag und damit den 1. Preis.

Dass er einen Trostpreis gewinnen könnte, darauf hatte Michael gehofft. Doch nach der Höchstbewertung seines Plakats, das künftig in Apotheken, Arztpraxen, Krankenkassen und Gesundheitszentren aushängt, war er baff, aber auch stolz.

Seine Idee war in diesem Weltmeisterschafts-Jahr zugegebenermaßen naheliegend: Zwei Fußbälle im Bild, wobei dem einen die Puste ausgeht wegen der qualmenden Zigarette. Der Spruch dazu passt, ebenso kurz und bündig: Wer raucht, verliert!.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schüler, Plakat
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich
Diese fünf Tipps sollen einem sofort beim Einschlafen helfen
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2006 08:37 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: immer diese wm kacke... ich freue mich zwar auf die wm...aber hasse dafür die medien die jeden kleinesten scheiss mit der wm verknüpfen. die wm sollte eigentlich einen sportlichen wettkampf darstellen und mit diesem ganzen makreting fetz der den leuten die taschen füllt ist die wm nur nebensache.

ach so ja nebenbei noch herzlichen glüxxwunsch an den kleinen der hat sich das verdient.

gruß big
Kommentar ansehen
01.06.2006 10:54 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat die FIFA das Plakatmotiv abgesegnet? :)

Ansonsten seh ich schwarz für die finanzielle Zukunft des Schülers!
Kommentar ansehen
01.06.2006 19:27 Uhr von Kamikazepanda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wehe das plakat: hängt neben einem prdoukt, dass nicht fifa-wm-sponsor ist, joseph blatter droht mit atom-krieg
Kommentar ansehen
02.06.2006 07:53 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@big: Lieber so als ständig die diversen Werbungen, die sich nur noch auf die WM beziehen.
Kommentar ansehen
02.06.2006 10:18 Uhr von Deck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum sollte die fifa das motiv absegnen? da sind nur 2 bälle drauf zu sehen. soweit ich weiß, hat die fifa noch nicht die markenrechte auf sämtliche bälle dieser welt. solang er die ned irgendwo geklaut hat, muss er gar nix befürchten
Kommentar ansehen
04.06.2006 10:43 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber Deck Die Fifa mischt ja überall mit; kann durchaus sein, daß Sepp Blatter jetzt Forderungen stellt. Naja, der kann ja am Gewinn teilhaben, indem er bei der Klassenfahrt in ein Freiteitpark dabei ist.....
Kommentar ansehen
16.09.2006 21:25 Uhr von experte111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pfiffige Idee: Habe das Plakat in einer Arztpraxis gesehen: Éin rauchender Fußball, dem die Luft ausgeht - tolle Idee!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?