31.05.06 14:13 Uhr
 63
 

"Galactic Civilizations 2": Addon kommt Ende dieses Jahres

Spiele-Entwickler Stardock plant nun doch anstatt einer Minierweiterung ein komplettes Addon für das Weltraum-Strategie-Spiel "Galactic Civilization 2". Anfang Juni will der Entwickler das Addon offiziell ankündigen.

Nach Informationen der Entwickler soll das Addon eine neue Kampagne beinhalten. In der werden zwei Zivilisationen ausgelöscht werden. Das Szenario soll "Sometimes evil wins" heißen und große Auswirkungen auf den nächsten Teil der Spiel-Reihe haben.

Da im Addon zwei Völker untergehen, sollen zwei neue hinzukommen. Außerdem wird eine weitere Gegnerfraktion die Bösartigkeit der Drengin noch übertreffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, Ende, Add-on, Civilization
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?