31.05.06 08:24 Uhr
 290
 

Neuer Patch zum Spiel "The Longest Journey" veröffentlicht

Spiele-Publisher Funcom hat einen neuen Patch zum Adventure "The Longest Journey" veröffentlicht. Der neue Patch mit der Versionsnummer 1.57 behebt bei dem bereits fast sieben Jahre alten Spiel einen Fehler, der zum Absturz führte.

Die Quelle bietet verschiedene Links zum Download des 700 KByte großen Updates an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Neuer, Patch
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2006 08:28 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
the longest journey das ist wirklich eine lange Reise - oder welches Spiel kann sich 7 Jahre halten (und dann noch so buggy?)?
Kommentar ansehen
31.05.2006 08:51 Uhr von crazywolf1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch gut: Ich erinnere mich an Ubisofts Beyond Good and Evil. War wo es rauskam super. Inzwischen läuft es auf neueren Grafikkarten nur noch mit Problemen. Aber Patches dafür gibts keine mehr, so das man das gekaufte Game in die Tonne kicken kann...
Ich finde das hier ein gutes Beispiel für guten Kundensupport, wie alt das Spiel auch sein mal. Solange es gespielt wird sollte es fixes geben für.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?