30.05.06 18:35 Uhr
 59
 

Shanghai will ein neues historisches Museum

Die Shanghaier Stadtverwaltung erwägt den Bau eines neuen Historischen Museums, das zur Weltausstellung 2010 eröffnet werden soll. Das alte Museum war 2002 nach Ablauf des Mietvertrages geschlossen worden.

Als mögliche Standorte kommen Longhua, einer der ältesten Teile der Stadt, oder das Expogelände selbst in Frage.

Ein kleiner Teil der Ausstellungsstücke wird derzeit im Fernsehturm gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Metzner
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Geschichte, Shanghai
Quelle: www.shanghaidaily.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt
Alltäglicher Antisemitismus in Frankfurt - Wenn "Jude" als Schimpfwort gilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2006 17:31 Uhr von Metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist schon toll und bezeichnend, dass eine Weltmetropole es sich leisten kann, sein historisches Museum auf Jahre einzumotten.
Aber hier schauen halt alle nach vorn und besinnen sich selten auf ihre Geschichte...
Kommentar ansehen
02.06.2006 22:50 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist für China eigentlich typisch. Die Mauer, Kaisertempel usw. werden groß rausgestellt und vermarktet. Was sich finanziell nicht lohnt, wird hintendran gestellt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?