30.05.06 16:42 Uhr
 3.523
 

China: Baby mit drei Armen - Ärzte noch ratlos welcher Arm entfernt werden soll

In einem Krankenhaus in Schanghai wird derzeit über eine chirurgische Maßnahme diskutiert, welchen der beiden Arme, die auf der linken Seite eines Babys doppelt herausgewachsen sind, man entfernen soll.

Schwierig sei diese Entscheidung deshalb zu treffen, da der zwei Monate alte Jie-Jie beim Berühren seiner beiden linken Arme wehklage. Ansonsten reagiere er bei Kontakten an anderen Stellen völlig normal, so der Orthopäde Chen Bochang.

Nun wird in Kürze ein Expertenteam chinesischer Fachärzte über das weitere Vorgehen beraten und darüber entschieden, welcher der drei Arme überflüssig ist und abgetrennt werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: China, Baby, Arzt, Arm
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen
Studie: In Norddeutschland schläft man besser als im Süden des Landes

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2006 16:03 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich denke mal, warum kann das Kind nicht weiter mit zwei linken Armen aufwachsen? Wenn ihm jetzt schon die Berührung alle beiden linken Arme wehtut, ist doch besser man lässt sie ihm.
Kommentar ansehen
30.05.2006 16:52 Uhr von bredo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unterer arm: für mich is es klar ,der untere muss weg ,sieht man doch.


@auto:schonmal nen pulli mit 3 armen gesehn ? naja für ihn wird das leben dann wohl schwer werden
Kommentar ansehen
30.05.2006 16:57 Uhr von m0ep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: möchtest du mit drei armen leben? dem kind kann ein normales leben gesichert werden, wenn ihm einer der arme entfernt wird. wenn man alles so belässt, hat er ein besonders schweres leben vor sich und vielleicht noch weitere schmerzen. hoffen wir, dass die chirurgen alles richtig machen.
Kommentar ansehen
30.05.2006 18:21 Uhr von DjNDB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bredo: Neben der Optik spielt es aber auch eine Rolle was da neurologisch vor sich geht.

Möglicherweise wird einer der beiden Arme vom Gehirn bevorzugt, sodass, wenn der Falsche amputiert wird, einer übrig bleibt, der nur eingeschränkt koordiniert beweglich ist.
Kommentar ansehen
30.05.2006 19:28 Uhr von NaSenHaArschNeider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neurologisches ist glaube ich eher nicht so wichtig. Auf den ersten Blick sieht man das der untere Arm
verkümmert und nicht mit einem Gelenk verbunden ist. Und
umso eher operiert wird umso besser für das Kind.

Den Kommentar finde ich daher nicht so gelungen...
Kommentar ansehen
30.05.2006 19:28 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch wenn es immer heißt behindert sein ist nich so schlimm in der heutigen zeit, ist es doch so!

unterer arm wech! mit den 3 armen wirds für den kleinen ziemlich schwer.....
Kommentar ansehen
30.05.2006 20:00 Uhr von DjNDB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der menschliche Körper ist keine Maschine! Wer meint, die Zustände der Arme aufgrund eines Fotos besser beurteilen zu können als ein Ärzteteam vor Ort ist eher naiv.

Viele machen es sich wirklich zu einfach und bilden sich aufgrund oberflächlicher Eindrücke Urteile.
Kommentar ansehen
30.05.2006 20:03 Uhr von Super-Ingo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Darf ich helfen? Also den rechten nicht! Naja, das müssen da wohl die Experten entscheiden. Ich hoffe, dass die einen der beiden linken Arme dann richtig anbringen könne, damit er schmerzfrei sich ordentlich bewegen kann.
Kommentar ansehen
30.05.2006 20:38 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle abhacken! Gott wird sie auswählen!
Kommentar ansehen
30.05.2006 21:06 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... moppsi hatte 2 Gehirne ob Gott richtig gewählt hat ?

/c:
Kommentar ansehen
31.05.2006 02:54 Uhr von Metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher der drei Arme??? Na es kann doch nur auf der Seite abgetrennt werden, auf der zwei Arme sind, also welcher der beiden linken Arme.

Im uebrigen habe ich diese News schon 7 Stunden vorher eingebracht!!!
Kommentar ansehen
31.05.2006 09:31 Uhr von Sev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drei Arme ich wäre so manches Mal, wenn ich mal wieder im Motorraum meines Autos hing doch sehr froh über mehr als nur 2 Arme...
Kommentar ansehen
31.05.2006 09:34 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und für den einen oder anderen Gag is son 3. Arm schon zu gebrauchen *g*
Kommentar ansehen
31.05.2006 09:37 Uhr von ravne182
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arm am Bauch. Also ich wäre ja für den Arm, der da vorne am Bauch wächst... der sieht sehr fehlplatziert aus.
Kommentar ansehen
31.05.2006 10:56 Uhr von Litos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zaphod Beeblebrox! Je mehr Arme, desto besser! Fehlt nur noch ein zweiter Kopf...
Kommentar ansehen
31.05.2006 11:01 Uhr von 2Skywise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Junge hat doch Zukunft wer weiß, welcher Deohersteller sich jetzt bereits Gedanken über die nächste Werbekampagne macht.

ernsthaft:
Ich weiß nicht, welcher der drei Arme abgenommen werden soll - aber ich maße mir auch nicht an, ohne einen medizinischen Befunds allein aufgrund eines Fotos auf eines der Gliedmaßen zu zeigen und zu sagen "der da!". Ich vermute mal, daß die Ärzte gute Gründe dafür haben, mit der Amputation eines Armes erst mal abzuwarten - es ist ja nicht so, daß der Junge einfach einen schlaffen Hautfetzen irgendwo rumhängen hat, sondern sein Körper hat einen dritten Arm gebildet, was sich sicherlich auch auf seinen Körperbau entsprechend ausgewirkt hat (Gelenke sitzen womöglich an "verschobenen" Stellen, die Muskelentwicklung ist wahrscheinlich anders verlaufen, etc.). Also - abwarten und die Mediziner einfach mal machen lassen. Vielleicht kommen sie ja auch zu dem Schluß, daß es besser wäre, dem Jungen seinen dritten Arm zu erhalten :-)
Kommentar ansehen
31.05.2006 12:42 Uhr von eherzel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Evolution: Und dies ist nur der Anfang!!!!
Kommentar ansehen
31.05.2006 16:05 Uhr von das dingens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
foto ansehen: ich hab mir mal das foto angesehen.
der eine, obere arm befindet sich in normalstellung, also im schultergelenk. der untere "wächst" aus dem brustbereich.
eigendlich ist doch "nur" zu klären, welcher der funktionsfähigere ist, über einen neurologischen befund.
Kommentar ansehen
31.05.2006 16:17 Uhr von TheMina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit: drei Armen wäre er sicher der "beste" Gitarrist der Welt, vorausgesetzt er kann beide ordnungsgemäß benutzen...

;-)
Kommentar ansehen
31.05.2006 17:30 Uhr von jackthetripper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wundern braucht ma sich net was die Chinesen allles so an Nahrung fressen,
dass sie so zur Welt kommen.
Kommentar ansehen
31.05.2006 20:41 Uhr von TheMina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürliche Mutationen sind sicher kein Problem, welches nur eine Volksgruppe oder Region betrifft.

Mir ist nicht bekannt, dass die Chinesen Nahrung zu sich nehmen, die in irgendeiner Art belastet ist, und dadurch Mutationen auslöst =D
an was hast du denn da gedacht, Jacktheripper?
Kommentar ansehen
31.05.2006 22:22 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist eigenntlic nur gut: wie oft braucht man einen 3. arm, das ist doch nur eine mutation durch evolution
Kommentar ansehen
02.06.2006 08:06 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte? Hab gestern mal einen Bericht darüber gesehen - einer der Arme scheint ja förmlich aus der Brust zu wachsen, wieso ist dann unklar welcher Arm?
Kommentar ansehen
03.06.2006 12:13 Uhr von 2Skywise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zenon: Ich hab´ auch einen Bericht gesehen und darin wurde das Dilemma der Ärzte schon wieder verständlich.
Der obere Arm scheint zwar so weit ganz vernünftig entwickelt zu sein, allerdings sind die Finger der Hand offensichtlich deformiert (stehen in einem sehr schrägen Winkel zur Hand ab). Der untere Arm dagegen ist offensichtlich kleiner und scheint weniger beweglich zu sein, was allerdings auch damit zusammenhängen könnte, daß der obere Arm ihn "blockiert". Allerdings scheinen die Finger - nach meiner bescheidenen medizinischen Meinung - intakt und funktionsfähig zu sein.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?