29.05.06 19:12 Uhr
 1.813
 

Neue Form des russischen Roulettes - "Elektroschock-Roulette"

Im Internet kann man jetzt in vielen Online-Stores eine modernere und ungefährlichere Version des russischen Roulettes kaufen. Dieser "Spiele-Spaß" kostet rund 30 Euro.

Vier Personen halten je einen Finger in die kleine Maschine. Die Verlierer bekommen einen Stromschlag, einer bleibt unversehrt. Das Gerät funktioniert mittels drei handelsüblichen AAA-Batterien.

Herzkranken, Kindern und auch Epileptikern wird empfohlen, dieses "Spiel" zu meiden, da es eine eventuelle Gefahr für sie darstellen könnte.


WebReporter: MajoB.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Elektro, Form, Elektroschock, Roulette
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2006 19:04 Uhr von MajoB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe, Russisch Elektro Schock. Sehr schön. Wer's braucht und wem's gefällt soll's kaufen. hehe, ich werd es sicherlich nicht tun.
Kommentar ansehen
29.05.2006 21:06 Uhr von targa64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: Manche Leute wissen vor Langeweile wohl nicht mehr was sie erfinden sollen. So ein Schwachfug!
Kommentar ansehen
29.05.2006 21:09 Uhr von Deathclaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Täusche ich mich da: oder gibts dann schon seit längeren?

Naja so elektroschlag spiele gibts ja scho wirklich lange aber russiches rolette gibts au schon in der "ungefährlichen" version!

Tut mir leid wenn ich mich täusche aber könnte schwören das ich das schonmal gehört hab

Mfg Deathclaw
Kommentar ansehen
29.05.2006 22:09 Uhr von chiller89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DAS IST ALT WIE MEINE OMA: Ich kenn das schon seit Jahren, gibts in irgendwelchen KAtalogen zu bestellen, was ist denn hier los, erst diese McDonald-Werbung und jetzt das, wir das zu einer Werbeseite oder was?
Kommentar ansehen
30.05.2006 08:38 Uhr von Bibi66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tztztztz Also, ich kanns nicht glauben...
Gibts wirklich Leute, die so einen Schwachsinn kaufen???
Mann Mann Mann...
Oder bessser "Herr gib Hirn"

Hasta Luego
Kommentar ansehen
30.05.2006 09:42 Uhr von PBernd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Todesschock: Hoffentlich wissen alle, die die Maschiene benutzen, ob sie gesund genug sind. Ein nicht erkanntes Leiden kann sonst schnell zum Todesurteil werden.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?