29.05.06 14:09 Uhr
 10.165
 

Modehersteller "Zara" betreibt Kinderarbeit

Wie eine portugiesische Zeitung nun herausfand, lässt der Modehersteller "Zara" Kinder für sich arbeiten. In der portugiesischen Stadt Felgueiras nähen Kinder im Alter von 11-14 Jahren täglich Schuhe zusammen. Zur Schule gehen die Kinder nicht.

Die meisten Kinder arbeiten zu Hause. Das Rohmaterial für die Schuhe wird wohl täglich mit einem Laster in die Stadt gebracht und unter den jugendlichen Nähern verteilt.

Der Verdienst für die Kinder, welche meist mit ihren Familien arbeiten, liegt bei 30 bis 45 Franken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: da_don
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind
Quelle: www.20min.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2006 15:22 Uhr von mäGGus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ekelhaft: In der Quelle ist davon die Rede dass sich die Firma Zara "empört" über die Berichte zeigt und bereits ihre Subunternehmer gewechselt habe. Leider kennt man dieses Vorgehen von Firmen wie Nike, Puma und Adidas die dann Prämien bezahlen wenn man Erwachsene einstellt aber de facto Kinderarbeit nicht verbieten. Da bleibt dann den Subunternehmern immer noch die Auswahl Kinder zu beschäftigen die kaum etwas kosten und dafür keine Prämie zu bekommen. Oder Erwachsene einzustellen die wahrscheinlich genau die Prämie mehr Kosten.

Wenn man mal einen Zara von innen gesehen hat fragt man sich aber ohnehin warum ausgerechnet die es nötig haben in Billiglohnländern zu produzieren was da für Preise für 0815-Pullover und Hosen angeschlagen sind halte ich für eine Frechheit. Naja gut ich kann mit "Fashion" eh nicht anfangen.
Kommentar ansehen
29.05.2006 16:01 Uhr von bac_superior
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in welchen abständen: bekommen die kinder ihren "lohn"? ist mal wieder schockierend, wie mal wieder namhafte hersteller zu so etwas tendieren...
Kommentar ansehen
29.05.2006 17:14 Uhr von Fr4nk0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich war vor kurzem in Den Haag in einem solceh Laden ...das hätte ich nicht gedacht..das da sowas abläuft.. echt traurig..
Kommentar ansehen
29.05.2006 19:24 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: Ich hab mich auch mal damit beschäftigt raus zu finden was so die Kosten eines paar Sportschuhe sind.

Also da sind die Arbeiterkosten von 0,4 %, für Material 8,0%, 8,5% für Werbung und
Sponsoring, die wichtigen 11 % für Forschung und Entwicklung, die 50 % für Handelsmarge und Mehrwertsteuer und die 5,0% für Fracht und
Steuern nicht vergessen. (der gewinn liegt nur bei 2,0% und 13,5 % für die Auftragsfirma)

Also da kann ich das mittlerweile verstehen und akzeptiere jetzt, auch u.a. Kinderarbeit. Denn wollen wir denn alle Barfuss rumlaufen, weil wir uns die Schuhe nicht mehr leisten können. Nein, Also.

Wer hier irgendwo Ironie findet darf se behalten oder weitergeben.
Kommentar ansehen
29.05.2006 22:33 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kinderarbeit ist nur ein Symptom der Armut der Menschen dort. Ohne die Mitarbeit der Kinder hätten einige Menschen nichts zu essen.

Man sollte also nicht nur die Kinderarbeit anprangern, sonden eher die zu niedrigen Löhne.
Denn wenn die Leute sich das leisten könnten würden sie ihre Kinder sicher lieber zur Schule schicken statt sie Schuhe nähen zu lassen.

Kommentar ansehen
29.05.2006 23:46 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Über Kinderarbeit: habe ich vor 3 Wochen eine Sendung gemacht, nachdem ich durch Zufall auf das Thema gekommen bin. Werde diese Sendung, sobald mir die Genehmigung vorliegt, in Kürze auf meiner antigewalt online stellen und das Thema auch dort noch vertiefen. Es wird Zeit, daß hier Namen und Fakten genannt werden, damit diese Prifitgeier für ihre Zwecke keine Kinder mehr mißbrauchen!

Für Verbraucher gilt: Boykott von Waren dieser Gangster. Damit ihnen ihre Gier im Halse stecken bleibt und sie daran ersticken!
Kommentar ansehen
29.05.2006 23:54 Uhr von blitzlichtgewitter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
andere hersteller von schuhen tun das gleiche: auch andere hersteller von sportschuhen lassen kinder arbeiten!
Kommentar ansehen
30.05.2006 00:05 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: kann man so oder so sehen, die Kinder verdienen stellenweise den kompletten lebensunterhalt für ihre familien

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?