29.05.06 13:59 Uhr
 3.047
 

Porsche 911 GT3 RS: Rennwagen mit Straßenzulassung

Der neue Porsche 911 GT3 RS wird als Homologationsmodell für spezielle Rennveranstaltungen eingesetzt und ist demzufolge speziell auf Rennausstattungen getrimmt, was sich durch Überrollkäfig und Kohlefasersitzschalen zeigt.

Die Motorleistung von 415 PS bei 405 Nm durch den 3,6-Liter-Boxer Saugmotor sorgt für eine Höchstgeschwindigkeit von 310 km/h, wobei der Spurt von null auf 200 km/h in 13,3 Sekunden erreicht wird.

Karbonheckflügel und Kunststoffheckklappe sowie Kunststoffheckfenster senken das Gewicht auf 1.375 Kilogramm ab. Der Preis des Rennwagens mit Straßenzulassung liegt bei 129.659 Euro.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Straße, Porsche, Rennwagen
Quelle: www.automotorundsport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2006 14:59 Uhr von V-max306
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin: schon wieder verliebt!
das er den 996 GT3 rs schlägt ist eigentlich fast sicher ....oder???
Kommentar ansehen
29.05.2006 16:00 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Homologationsmodell? Na, wer würde da nicht gern mal homologalisieren? ;-)

Tolles Wort - muss ich unbedingt beim nächsten Bullshit-Bingo anbringen...
Kommentar ansehen
29.05.2006 18:39 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schönes auto: kann mir jemand mal kurz 130k € leihen?
Kommentar ansehen
29.05.2006 18:58 Uhr von ooo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na endlich: hat der Porsche wieder einen anständigen Heckflügel, bei dem GT3 war das Ding ja nur so eine Art Flügelchen. Am besten währe dafür ja so eine art Whale-Tail wie er am alten Porsche war.
Kommentar ansehen
29.05.2006 20:03 Uhr von das dingens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
straßenzulassung: und wo soll man das geschoss ausfahren können?
Kommentar ansehen
29.05.2006 21:49 Uhr von .insanity.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich wuerde man spontan sagen auf der deutschen autobahn, oder halt schnellstrasse:) oder wo faehrst du deine autos sonst aus?
Kommentar ansehen
29.05.2006 22:22 Uhr von kptkuck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
400 Ps ? Was für ein Rennwagen ? jetzt mal ehrlich , ein Rennwagen sollte schon mehr als 400 Ps haben.
Kommentar ansehen
29.05.2006 22:50 Uhr von Daishi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt auf die Rennserie an, wieviel PS er haben sollte...
Kommentar ansehen
30.05.2006 00:18 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@das dingens & kptkuck: Ich bin zwar ein Porschehasser, aber was ihr beide da schreibt ist Blödsinn.

Ausfahren kann man den auf der Autobahn immer noch nachts. Ich habe selber ein Auto jenseits der 400 PS und wenn ich 1 mal im Jahr ein Kribbeln verspüre kann ich mal eben um 3 Uhr Nachts mit 310 über die leere Autobahn jagen.
Das ist wirklich kein Problem. Ausserdem wie ich schonmal sagte kommt es viel mehr auf die Beschleunigung an, und hier in diesem Fall natürlich auch auf die Strassenlage.
Dieser Wagen ist auch eher für die Hobbyrennfahrer konzipiert, die keinen Anhänger haben um ihren Rennwagen überall hinzufahren. Hast du mal in ihn reingeschaut? Das ist sicherlich kein Auto was man als Alltagsauto benutzt.
Viele die einen Porsche GT zum ersten mal fahren beklagen sich darüber dass sie so laut sind und unbequem, und kapieren dabei nicht dass es ein Rennwagen ist. Wenn sie was normales für die Strasse haben wollen, sollen sie sich einen Carrera kaufen, da können sie dann den dezenten Staubsaugersound geniessen.

415 PS sind super für den Wagen. Er ist sehr leicht. Andere Autos die 700 PS und mehr haben wiegen um einiges mehr.
Die Rundenzeiten auf vielen Strecken werden fast überall von Porsche dominiert.
Kommentar ansehen
30.05.2006 14:04 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kptkuck noch ganz klar im kopf? dir fehlen doch bestimmt einige graue zellen, dass du meine news mit einer 3 bewertest, weil der porsche deiner meinung nach zu wenig ps hat.

solche "ssn-mitglieder" gehören auf lebzeit gesperrt!
Kommentar ansehen
30.05.2006 22:55 Uhr von V-max306
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die lesitung: eines autos wird nicht nur an der ps zahl gemessen mr. kptkuck!
Kommentar ansehen
30.05.2006 23:06 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht schlecht Herr Specht:-) Gefällt mir sehr gut!
Leider hab ich gerade das passende Kleingeld nicht zur Hand....
Kommentar ansehen
02.06.2006 17:55 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wozu: das auto kann keiner ausfahren. selbst auch der autobahn nicht. und dann beschwert sich noch einer über die benzinpreise. sorry, aber null verständnis für den schwachsinn.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?