28.05.06 14:42 Uhr
 81
 

Papst verabschiedet sich mit einer Messe vor einer Million Menschen aus Krakau

Papst Benedikt XVI. hat in Krakau auf den Blonie-Wiesen eine Messe vor etwa einer Million Menschen abgehalten. Damit verabschiedet sich der Papst von der Bischofsstadt seines Vorgängers, Johannes Paul II.

Am Ende der Messe ging der Papst unter Jubelbekundungen der Menschen zu Fuß durch die Menge. Am heutigen Nachmittag besucht der Papst das ehemalige Vernichtungslager Auschwitz, um dort mit Überlebenden und jüdischen Gemeindevertretern zu beten.

Der Besuch in Auschwitz stellt gleichzeitig das Ende seines vier Tage dauernden Besuches dar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Mensch, Papst, Messe, Krakau
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2006 14:59 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Hauptsache, für die vielen Gläubigen wurden vorher genug Krakauer produziert, damit sie nicht hungern müssen...

Mal im Ernst: ich war mal über Ostern in Polen und habe gestaunt, wie viele Menschen dort noch in die Kirche gehen. Wenn drinnen kein Platz mehr ist, stehen sie draußen und verfolgen alles über Lautsprecher, die überall an den Kirchen installiert sind. Jetzt wissen wir auch, es wurde nicht nur der polnische Papst verehrt, sondern auch der des ehemaligen Erzfeindes Deutschland. Damit dürfte der "kalte Krieg" endgültig vorbei sein!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?