28.05.06 09:07 Uhr
 99
 

Frau Merkel beim DFB: Fußball-Bund will helfen, Ausländer zu integrieren

Der DFB-Präsident Theo Zwanziger hat sich während eines Besuchs der Bundeskanzlerin am Samstag beim DFB in Frankfurt dazu verpflichtet, einen wesentlichen Beitrag zur Integration ausländischer Mitbürger in Deutschland zu leisten.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird dazu einen ehrenamtlich arbeitenden Integrations-Beauftragten und einen hauptamtlichen Integrations-Koordinator berufen. Der DFB will auch einen Preis für besondere Verdienste zum Thema Integration verleihen.

Die Bundeskanzlerin lud den DFB und den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ein, am Integrationsgipfel, der vom 11. bis zum 13. Juli tagen soll, teilzunehmen. Beide Verbände nahmen die Einladung an.


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frau, Angela Merkel, DFB, Ausländer, Bund
Quelle: www.finanzen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt
Sachsen: Justiz genehmigt Galgen-Verkauf für Angela Merkel und Sigmar Gabriel
Angehörige der Terroropfer von Berlin attackieren in Brief Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2006 20:53 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach den jüngsten Ausschreitungen ist der Dialog bei einem Gipfel ja nicht schlecht. Wie allerdings besser integriert werden soll hat noch keiner rausgekriegt.
Kommentar ansehen
28.05.2006 09:28 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Idioten: Der DFB soll erstmal anfangen seine "Deutschen" Fans zu integrieren. Dazu bedarf es auch keinen Integrationsgipfel oder Integrations-Beauftragten, sondern Spiele ohne Zuschauer und mehr Hausverbote.
Solche Zustände gibt es doch schon seit Jahren:
http://www.mut-gegen-rechte-gewalt.de/...

Hier müssen die Vereine mehr in die Pflicht genommen und schärfere Sanktionen ausgesprochen werden.
Kommentar ansehen
28.05.2006 11:34 Uhr von Quwitschbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Idee nicht schlecht aber soll das jetzt heißen das in der Bundesliga mehr Ausländer spielen und dann eingedeutscht werden damit sie auch in der Nationalelf spielen dürfen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt
Sachsen: Justiz genehmigt Galgen-Verkauf für Angela Merkel und Sigmar Gabriel
Angehörige der Terroropfer von Berlin attackieren in Brief Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?