27.05.06 16:45 Uhr
 76
 

Frauenfußball: 1.FFC Frankfurt gewinnt Finale des UEFA-Pokals

Der zweite Streich ist perfekt. Die Frauen des 1.FFC Frankfurt entschieden das Rückspiel heute gegen Turbine Potsdam im UEFA-Pokal mit 3:2 für sich und gewannen so zum zweiten Mal nach 2002 den UEFA-Pokal.

Schon im Hinspiel hatten die Frankfurterinnen Potsdam mit 4:0 besiegt. Für die Gäste schoss Conny Pohlers die beiden Tore vor einer rekordverdächtigen Kulisse von 13.200 Zuschauern.

Für die Frankfurterinnen trafen Steffi Jones, Renate Lingor und Weltfußballerin Birgit Prinz.


WebReporter: A_R_R
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Frankfurt, Finale, Pokal, Frauenfußball
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?