27.05.06 16:45 Uhr
 74
 

Frauenfußball: 1.FFC Frankfurt gewinnt Finale des UEFA-Pokals

Der zweite Streich ist perfekt. Die Frauen des 1.FFC Frankfurt entschieden das Rückspiel heute gegen Turbine Potsdam im UEFA-Pokal mit 3:2 für sich und gewannen so zum zweiten Mal nach 2002 den UEFA-Pokal.

Schon im Hinspiel hatten die Frankfurterinnen Potsdam mit 4:0 besiegt. Für die Gäste schoss Conny Pohlers die beiden Tore vor einer rekordverdächtigen Kulisse von 13.200 Zuschauern.

Für die Frankfurterinnen trafen Steffi Jones, Renate Lingor und Weltfußballerin Birgit Prinz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A_R_R
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Frankfurt, Finale, Pokal, Frauenfußball
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?