27.05.06 14:52 Uhr
 73
 

NBA Play-Offs: Dallas gewinnt Spiel zwei

Die Dallas Mavericks haben in der gestrigen Nacht durch einen 105:98-Sieg gegen die Phoenix Suns die "Best-of-Seven"-Serie zum 1:1 ausgeglichen.

Dirk Nowitzki war einmal mehr bester Werfer der Mavericks. Nowitzki erzielte 30 Punkte und verbuchte noch 14 Rebounds.

Spiel eins hatten die Mavericks mit 118:121 gegen die Suns verloren.


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, NBA, Dallas
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2006 14:34 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super, hoffentlich holt der Nowitzki dieses mal den Pott. Sieben Siege sind sie noch vom Thron entfernt.
Kommentar ansehen
27.05.2006 18:09 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
damn. hoffen wir dass die pistons im finale, sollte dies so ausschauen, gegn dallas siegn.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?