27.05.06 13:02 Uhr
 1.065
 

Studie: Schokolade verbessert kognitive Fähigkeiten

Da werden sich Schokoladen-Liebhaber freuen: Ein Wissenschaftler aus West Virginia fand heraus, dass die braune Leckerei zu besseren Prüfungsergebnissen führt.

Probanden, die 15 Minuten vor einer Prüfung Schokolade aßen, zeigten bessere kognitive Fähigkeiten, konnten sich Dinge besser merken und wiesen eine schnellere Reaktionszeit auf als diejenigen, die nur Johannisbrot oder gar nichts zu sich nahmen.

Professor Raudenbush, der die Untersuchung leitete, will diese Ergebnisse im Sommer bei einer Forscherkonferenz veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: black cybercat
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Schokolade, Fähigkeit
Quelle: www.sciencedaily.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale
Forscher analysieren Turiner Grabtuch: Mensch darauf erlitt massive Gewalt
Studie: Kinderkriegen schädigt das Klima am meisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2006 11:26 Uhr von black cybercat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es erschließt sich mir nicht ganz, was Johannisbrot mit der ganzen Sache zu tun hat. Hätte man nicht eher etwas ähnlich zuckerhaltiges nehmen müssen, damit man ausschließen kann, dass der Energieschub vom Zucker kommt? Oder hat Johannisbrot soviel Zucker?
Kommentar ansehen
27.05.2006 14:28 Uhr von Mancus Nemo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau das: Vermute ich leider auch. Das muss nicht Schokolade sein, sondern nur eine schnell aufzunehmende Zuckerbombe. Allerdings hält die mit Industriezucker nur kurz an. Nimmt man Apfelsaft mit oder ohne Selters und etwas Honig hat man die gleiche Wirkung nur viel gesünder und erst nach 45min, aber dafür auch länger, etwar mehrere Stunden!!!
Kommentar ansehen
27.05.2006 15:41 Uhr von Mancus Nemo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kohle: Also ist die Studie nur gemacht worden, um Schokolade schönzupreisen. Also Werbemittel zu benutzen. Es geht also nur wieder um die nette alte Kohle die jeder im Keller hat um einkaufen zu gehen. ;) Langsam langweilen mich diese Industrieellen-Hobby-Wissenschaftler. Anfagns war das ja noch ganz lustig, aber mittlerweise nerfen die nur noch. Man muss mittlerweile Die Wissenschaflichen Untersuchungen in Schwachsinn und Wahre Wissenschaft einteilen ehe man sich auf irgendwelche ergebnisse stüzen kann. Toller neuer Kapitalismus. ...
Kommentar ansehen
27.05.2006 22:20 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich habe: meine besten Klausuren meistens dann geschrieben wenn ich eine Packung mit viel kakaohaltiger Schokolade neben mir auf den Tisch liegen hatte.

Ich denke schon dass da was dran sein könnte. ;-)
Kommentar ansehen
27.05.2006 23:16 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na warum kaufen die Chinesen wohl den: Schokoladenmarkt leer ?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?