26.05.06 20:38 Uhr
 1.376
 

Büdingen: 37-jähriger wollte erster "Gast" des neuen Polizeigebäudes sein

Am Vatertag gegen 6.30 Uhr hatte ein 37-jähriger Büdinger eine fixe Idee: Er wollte die neue Polizeistation von innen sehen. Deshalb fuhr er in alkoholisiertem Zustand mit einem Kleinkraftrad vor der Dienststelle ständig hin und her.

Es dauerte erwartungsgemäß nicht lange, bis dieses Treiben den Beamten auffiel, die eine entsprechende Kontrolle einleiteten, bei der ein Blutalkoholgehalt von 2,38 Promille ermittelt wurde. Auch war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Nach der Blutentnahme wurde er entlassen, verließ jedoch nur sehr widerwillig die neu bezogene Polizeidienststelle, wo er doch so gerne der erste Gast in der Haftzelle gewesen wäre. Sicherheitshalber wurde er einem Angehörigen übergeben.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Gast
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2006 20:32 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein neues Polizeigebäude hat schon seine Reize und weckt die Aufmerksamkeit der Bürger. Aber da ist es wirklich besser, man wartet einen "Tag der offenen Tür" ab, anstatt so vorzugehen.
Kommentar ansehen
26.05.2006 22:31 Uhr von A_R_R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens scheint der Mann viel Humor zu haben... Ich finde es jedenfalls köstlich...
Kommentar ansehen
27.05.2006 00:12 Uhr von nirvana4ever
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool ^^: also ich find diese geschichte echt geil und witzig ^^
Kommentar ansehen
27.05.2006 00:19 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
witzig?? ein bekannter hat seinen vater so lange genervt bis er betrunken zu polizei fuhr um zu blasen.
wie sind sie denn hergekommen?
mit dem auto!
bitte den führerschein abgeben!
wie dumm kann man nur sein.
Kommentar ansehen
27.05.2006 02:30 Uhr von Volksspeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt Orte, wo man besser nicht hinkommen sollte!
Kommentar ansehen
27.05.2006 05:04 Uhr von muhschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Volksspeer: Meinst du Bündingen? :D
Kommentar ansehen
27.05.2006 13:05 Uhr von Silent-Pain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum sie den Mann wohl nicht eingesperrt haben?
Sonst versteht die Polizei doch keinen Spaß.
*ironie on* Mein Beileid dass er es nicht geschafft hat*ironie off* vielleicht klappsts ja nächstes Mal
Kommentar ansehen
28.05.2006 21:11 Uhr von Quwitschbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiss Alkohol: Ist ja schon geil auf was für Ideen "mann" kommt wenn manvoll ist. Aber falls er einen Führerschein hat (noch) wird er sich noch heftig in den Arsch beißen. Aber geile Idee.
Kommentar ansehen
28.05.2006 21:14 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach kinder: schreibt doch bei: "ein 37 Jahre alter..." das J groß und bei: "37-jähriger" das j klein.

ist doch nicht so schwer, oder?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?