26.05.06 14:06 Uhr
 368
 

USA: Illegale Einwanderer haben Aussicht auf Einbürgerung

Im US-Senat wurde mit 62 Stimmen dafür und 36 dagegen ein Gesetzentwurf angenommen, der vorsieht, dass illegale Einwanderer unter bestimmten Voraussetzungen die US-Staatsbürgerschaft erhalten können.

Das Gesetz gibt Immigranten, die sich schon über fünf Jahre in den USA illegal aufhalten, die Möglichkeit, als US-Bürger anerkannt zu werden, indem sie ihre Steuern nachzahlen und ein Bußgeld begleichen.

Von denen, die weniger als zwei Jahre illegal in den USA leben, wird verlangt, dass sie das Land verlassen. Das US-Abgeordnetenhaus hatte zuvor eine schärfere Version des Einwanderungsgesetzes verabschiedet. Jetzt muss ein Kompromiss ausgehandelt werden.


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, legal, Einwanderer, Aussicht, Einbürgerung
Quelle: www.europolitan.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium
Türkische Regierung will die Botschaft des Landes nach Ost-Jerusalem verlegen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2006 13:31 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Senatsgesetz sieht auch vor, dass Englisch zur Amtssprache erklärt wird. Ich denke, dass zumindest der Punkt, dass die, die schon über fünf Jahre vor dem bisherigen Gesetz unrechtmässig in den USA leben und arbeiten und eingebürgert werden können, auch in einem Kompromiss erhalten bleibt.
Kommentar ansehen
26.05.2006 15:40 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wofür: Wahrscheinlich braucht der Bush das Geld, um in Iran einzumarschieren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?