26.05.06 11:42 Uhr
 79
 

NBA/Play-offs: Detroit Pistons schaffen Ausgleich

Die Detroit Pistons haben das Spiel zwei der Eastern-Conference gegen die Miami Heat mit 92:88 gewonnen. Somit steht es in der "best-of-seven"-Serie 1:1 nach Siegen.

Bester Werfer der Detroit Pistons war Dwyane Wade mit 32 Punkten. Entschieden wurde das Spiel erst neun Sekunden vor dem Ende als Pistons-Spieler Chauncey Billups mit zwei verwandelten Freiwürfen den Sieg für Detroit perfekt machte.

Am Samstag findet dann in Miami das dritte Spiel der Serie statt.


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Detroit, Ausgleich
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2006 10:21 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Favorit nach wie vor sind die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki. Die werden den Pott schon holen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?