26.05.06 11:28 Uhr
 38
 

NHL/Play-offs: Edmonton verpasst vorzeitigen Finaleinzug

Die Edmonton Oilers verloren heute Nacht Zuhause gegen die Anaheim Mighty Ducks mit 3:6. Somit führen die Oilers die "best-of-seven"-Serie nur mehr mit 3:1-Siegen an. Hätten die Oilers das Spiel gewonnen, stünden sie im Stanley-Cup-Finale.

Die Tore für Edmonton erzielten Ryan Smith, Georges Laraque und Marc-Andre Bergeron. Für die Mighty Ducks trafen Dustin Penner (2x), Joffrey Lupul (2x), Ryan Getzlaf und Ruslan Salei.

Am Samstag findet das 5. Spiel der Serie statt. Sollten die Oilers gewinnen, haben sie die Western-Conference gewonnen, und stehen im Endspiel um den Stanley-Cup.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, NHL
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mario Basler sauer: Kein Bundesligaklub "traue sich" ihn zu verpflichten
Fußball: Dresden-Fans drohen Jan Böhmermann - "Dummes Wessimaul halten"
Fußball: Indonesischer Torwart nach Zusammenstoß auf Platz verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2006 10:15 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also normalerweise sollten sich die Oilers das nicht mehr nehmen lassen. Aber gut, Wunder gibt es immer wieder.
Kommentar ansehen
26.05.2006 20:15 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ducks: Ich wünsche mal das Weiterkommen den Außenseiter Anaheim, sie sind zwar in der Serie mit 3:1 hinten, aber noch alles offen, Buffalo-Anaheim wäre ein Klasse Finale. Leider sind die Red Wings schon langgggggeeeeeee drausen(zum glück aber auch die avalanche)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katalonien-Konflikt: Haft für wichtigste Separatistenführer angeordnet
CDU-Partei-Überläuferin Elke Twesten: "Das war möglicherweise zu krass"
Republikaner John McCain wirft US-Regierung "halbgaren Nationalismus" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?