26.05.06 10:51 Uhr
 249
 

Radsport/Doping: Hatte Jan Ullrich Kontakte zum Teamarzt von Liberty Seguros?

In Spanien wird derzeit gegen das Radsportteam Liberty Seguros wegen Doping ermittelt. Teamarzt Eufemiano Fuentes und der Teamchef Manolo Saiz werden verdächtigt, Spaniens Radsportler mit Dopingmitteln versorgt zu haben. Sie waren kurzfristig in Haft.

Im Zusammenhang mit diesem Skandal hat ein spanischer Radiosender erklärt, dass Jan Ullrich (T-Mobile) ebenfalls Kontakte zu Fuentes hatte. Sein Team widersprach dieser Behauptung, es hieß: "Das höre ich zum ersten Mal, da ist nichts dran".

Fuentes wird nachgesagt, dass er eine enge Verbindung mit Luigi Cecchini, einem Arzt aus Italien, haben soll. Ullrich, Bjarne Riis und viele weitere Radrennfahrer befanden sich bei Cecchini in Behandlung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Radsport, Kontakt, Jan Ullrich
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich
Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"
Nach Kritik: Doch kein Comeback von Ex-Radstar Jan Ullrich als Funktionär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2006 12:23 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch kompletter Müll nicht nur weil ich ulle-fan bin, sondern auch weil es viel zu früh ist schon darüber zu spekulieren...


P.S. Die news ist auch nicht neu, diese Gerüchte gibt es seit Manolo Saiz in haft war
Kommentar ansehen
26.05.2006 17:17 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glaube eher: die brauchen vor der tour de france eine schlagzeile und wenn er gewinnen sollte gehen die nachforschungen los.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich
Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"
Nach Kritik: Doch kein Comeback von Ex-Radstar Jan Ullrich als Funktionär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?