26.05.06 09:38 Uhr
 996
 

Fußball: Zé Roberto verlässt Deutschland

Der Fußballer aus Brasilien Zé Roberto will erst nach der WM offenlegen, für welchen Klub er spielen wird. Er hat eine Auswahl zur Verfügung, möchte sich aber mit der brasilianischen Nationalmannschaft beschäftigen.

Nach vier Jahren in Deutschland möchte er in einem anderen Land spielen. Er gewann dreimal das Double und nahm an 110 Spielen teil. Nun steht er mit dem griechischen Olympiakos Piräus im Kontakt.


WebReporter: tripplexXx
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Zé Roberto
Quelle: www.gmx.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2006 11:12 Uhr von TrippleB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die müssen ja wieder Geld haben: war das nicht der Verein der Sowieso kein Geld hat und noch nichtmal Gehälter zahlen konnte? Ein ze Roberto ist bestimmt nicht Günstig zu bekommen?

Was will er denn eigentlich dort international (und das ist für Spieler wie Ihn wohl das was zählt) spielt er dort doch nur um die silberne Ananas. (Die Goldene haben ja unsere Klubs)
Kommentar ansehen
26.05.2006 11:44 Uhr von TrippleB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Du irrst dich nicht aber TrippleXXX: Der Fehler ist in der News zu finden. Ze Robert hat ganze 7 Jahre in Dtl gespielt.

98/99 | Flamengo R. d. Janeiro --> B. Leverkusen
02/03 | B. Leverkusen --> Bayern München

Quelle: http://www.transfermarkt.de

gruß 3B
Kommentar ansehen
26.05.2006 11:48 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
d0m: äh..da steht das der insgesammt 4jahr in dtl war un das is auch so, erst denken dan posten
Kommentar ansehen
26.05.2006 11:58 Uhr von Cpt.Proton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bundesliga: verliert weiter und weiter seine Stars und verkümmert zu einer Liga 2 .Klasse.

Kein Wunder bei der typisch deutschen Gleichmacherei in Sachen Fernseheinnahmen haben die großen Vereine gar keine Möglichkeiten mit den anderen europäischen Vereinen mitzuhalten.
Ich glaube nicht, daß man in absehbarer Zeit noch was gewinnen wird...
Kommentar ansehen
26.05.2006 13:34 Uhr von TrippleB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tobe2006 Die Quelle irrt sich: ich habe es ja selber rausgesucht und auch dei quelle gelesen entweder hat sich dort jemand vertippt oder Ze Roberto setzt Bayern gleich Deutschland. Es sidn und bleiben 7 Jahre
Kommentar ansehen
26.05.2006 16:22 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frage ist: wie lange koennen die griechen das gehalt fuer ihn bezahlen. schaetze er ist im januar wieder zu haben und die griechen pleite.
Kommentar ansehen
27.05.2006 16:33 Uhr von Cpt.Proton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@d0m: Ballack weg, Ze Roberto weg, Rosicky weg... also mir fallen jetzt nicht mehr so viele in der Buli ein, um die sich ein europäischer Topverein reissen würde.
Vielleicht noch Klose und Podolski....

Guck dir mal andere Ligen an, die anderen Ligen hängen Deutschland mehr und mehr ab. Selbst das Aushängeschild Bayern hat nicht mehr den Anspruch internationale Titel zu gewinnen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?