26.05.06 09:23 Uhr
 101
 

Fußball/RL: VfB Lübeck entlässt Trainer Böger

Fußball-Regionalligist VfB Lübeck hat sich von Trainer Stefan Böger getrennt. Beim letzten Saisonspiel gegen den VfL Osnabrück und im Endspiel des Schleswig-Holstein-Pokals gegen Kropp wird Co-Trainer Marco Grote Verantwortung tragen.

Bögers Vertrag sollte ursprünglich noch ein Jahr laufen, jedoch verpasste der VfB Lübeck das Saisonziel des Aufstiegs in die 2. Bundesliga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Lübeck
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2006 23:45 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach hatte Lübeck dieses Jahr nicht unbedingt eine aufstiegsfähige Mannschaft. Essen war sowieso besser bestückt und Jena hatte halt mehr Glück.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?