25.05.06 17:02 Uhr
 122
 

"Morgana Lefay" haben einen neuen Schlagzeuger

Die Metal-Band "Morgana Lefay" hat ein neues Bandmitglied. In der Person von Pelle Akerlind wurde ein neuer Schlagzeuger in die Band aufgenommen. Akerlind spielte vorher bei Bands wie "Lednote" oder "Rock Tools".

Nachdem "Morgana Lefay" einige Sommerfestivals gespielt hat, wird sich die Band ins Studio zurückziehen, um mit den Arbeiten an einem neuen Album zu beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schlag, Schlagzeug
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2006 15:48 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für: eine Band ?
Kennt man die auch außerhalb der Metal-Szene? Ich persönlich, kein Metal-Fan (weil die Musik mir zu einseitig und langweilig ist), habe noch nie was von denen gehört.
Halte ich für keine Bildungslücke.
Ist die Band so interessant, dass ssn darüber berichten muss ?
Kommentar ansehen
12.06.2006 23:28 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@up123: du hast von metal nicht sonderlich viel ahnung, gell!!! metal ist DIE abwechslungsreichste musik die es gibt. du redest vom alten vorurteil von krach und bedrogten musikern. setz dich mal damit auseinander. was eintönig ist, ist diese sch... die man heute in den charts hört. aber das ist geschmackssache. ich empfehle dir mal folgende bands: dream theater (progressive metal, sehr technisch, sehr melodisch, genialer gesang), rhapsody (orchestral, geniale arrangements, geniale gitarre, guter gesang), iron maiden (einfach nur genial), dimmu borgir (gegröhle aber geniale musik, orchestral, mystisch, böse), running wild (good old f.... heavy metal), in flames (sehr genialer, sehr melodiöser death metal, feine techniker) und um der krach-fraktion die ehre zu geben hate eternal (vor allem das album "I monarch", hammer-schneller, technischer death metal, absolut mega-genialer schlagzeuger, die anderen musiker sind auch recht gut). das sollte für den anfang genügen. wenn du mehr wills, kannst du dich gerne melden, stehe für rückfragen zur verfügung. grüße

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?