25.05.06 15:38 Uhr
 34
 

NHL Play-Offs: Buffalo gewinnt Spiel 3

Die Buffalo Sabres haben in der vergangenen Nacht einen großen Schritt in Richtung Stanley Cup Finale gemacht. Im Spiel drei des Eastern-Conference Finales besiegten die Sabres zu Hause die Carolina Hurricanes mit 4:3.

Somit führen die Sabres die Best-of-Seven Serie nun mit 2:1 nach Siegen an und benötigen nun nur mehr zwei Siege um ins Finale des Stanley-Cups einzuziehen.

Die Tore für Buffalo erzielten Chris Drury, Daniel Briere (2x) und Ales Kotalik. Für Carolina trafen Cory Stillman (2x) und Eric Staal.


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, NHL
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2006 15:28 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich schaffen die Sabres den Finaleinzug. Würde das dem Jochen Hecht so wünschen. Wäre ja erst der zweite deutsche Stanley-Cup Gewinner.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?