25.05.06 16:37 Uhr
 746
 

Nike produziert iPod-kompatible Schuhe

Da Nike laut eigenen Angaben die gleiche Zielgruppe wie Apple hat, entwickelt Nike nun Apple-freundliche Schuhe. Diese Joggerschuhe liefern drahtlos Informationen über Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch und zurückgelegte Distanz direkt auf den iPod.

Die gelieferten Informationen können dann entweder auf dem Display abgelesen oder gehört werden.
Ein ähnliches Projekt mit Philips vor drei Jahren scheiterte, was laut Nike an der unterschiedlichen Zielgruppe lag.


WebReporter: -Bro-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schuh, iPod, Nike
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2006 16:32 Uhr von -Bro-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob das die Marktrevolutionierende Neuheit ist mag ich zu bezweifeln. Wenn ich meine 5 Runden im Wald gelaufen bin schau ich auf die Uhr und weiß wie lange und wie weit ich gelaufen bin. Ich schätze, dass der Kalorienverbrauch nur über die Geschwindigkeit berechnet wird, was nicht sehr aussagekräftig wäre.

Ich finde, dass hier die Entwicklung unserer Gesellschaft sehr deutlich wird. Wir geben immer mehr Geld für die Gesundheit und Fitness aus - ob das der 6. Kondratieff sein wird?
Kommentar ansehen
26.05.2006 19:38 Uhr von Kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer´s mag: also ich würde dafür gewiss kein Geld ausgeben, da bezahl ich ja gleich 2 Namen mit :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?