25.05.06 13:06 Uhr
 525
 

Office 2007 Beta 2 steht kostenlos zum Download bereit

Bill Gates hat am Mittwoch auf der Microsoft-Messe WinHEC die Beta Versionen der Produkte Vista, Office 2007 und Longhorn präsentiert.

Mitglieder des Technology Adoption Programms und des TechBeta-Programms sowie Entwickler mit MSDN oder TechNet Berechtigung können sich alle Programme herunterladen.

Office 2007 dagegen ist allen User zugänglich. Allerdings war die Installationsroutine des "Office Professional Plus"-Paketes zu Anfang noch fehlerhaft und verweigerte die Arbeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringom
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Download, Beta, Office
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2006 13:49 Uhr von goetterdaemmerung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deutsche Version nicht brauchbar: joo, da hat unser Billy wieder was tolles abgeliefert. Da lädt man voll Erwartung die deutsche Version runter und dann???? Datei im Eimer. Soll heißen fehlerhaftes Archiv zum Download bereitgestellt von Microsoft. Na ja, evtl. wird es ja noch eine neue funktionierende Version geben.
Kommentar ansehen
25.05.2006 21:56 Uhr von fiver0904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also bei mir klappts, aber

Fazit: Schlechter Witz

Steige auf OpenOffice um...
Kommentar ansehen
25.05.2006 22:37 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr Gewöhnungsbedürftig: Die bisherigen Versionswechsel waren ja relativ harmlos was das Umlernen betrifft. Aber mit der Version Umschulungsaufwand deutlich höher..

Da könnten viele Firmen länger überlegen ob sie mit OpenOffice nicht besser bedient sind.
Kommentar ansehen
25.05.2006 22:58 Uhr von ringom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer´s ausprobieren kann, wie ist denn so die Geschwindigkeit und der Resourchenverbrauch und so weiter?
Kommentar ansehen
26.05.2006 00:06 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Performence ist sehr gut: Ich habe mir die Beta nur mal eine Stunde angesehen (nur Acsess, Word und Exel). Die Programme starten sehr schnell, ich konnte subjektiv keinen Unterschied zu Office 2000, das ich auf der Arbeit verwende, feststellen. Und mein Rechner zu Hause ist weniger leistungsstark.

Aber wie schon gesagt, die Bedienung ist vollkommen neu. Vieles an das man gewöhnt hat, findet man nicht mehr. Nebenbei habe ich zum Vergleich auch mal die neueste OpenOffice Version installiert. Der Start der Programme ist vergleichbar, wenn der Schnellstarter läuft und das jew. Programm schon mal gestartet wurde. Allerdings belegte der Schnellstarter locker 140 MB von meinen 512MB Ram. Bei MS Office ist auch wieder die Zwangsaktivierung erforderlich. In der Beta ging das nur über Internet, die Aktivierung über Telefon war nicht anwählbar. Wer das Programm nutzen will und von einer älteren Versin (97, 2000) wechselt, wird sich sicher etwas länger mit der Beta beschäftigen müssen um festzustellen ob es Vorteile bringt.

Privat ist für mich beides Overkill, 1000 Funktionen aus dem Office-Paket würde ich nie brauchen, ich arbeite lieber mit Papyrus Office oder mit Textmaker.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?