24.05.06 21:32 Uhr
 886
 

Wien-Neubau: Swingerclub durch Brand zerstört - Brandstiftung wahrscheinlich

Bereits am vergangenen Wochenende ist in Wien-Neubau ein Swingerclub durch einen Brand erheblich beschädigt worden. Menschen wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen, weil zur Zeit des Feuers der Club noch zu war.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich etwa auf 250.000 Euro. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen. Die Feuerwehr geht davon aus, dass das Feuer in einer Sauna entstanden ist.

In zwei Monaten soll der Swingerclub wieder geöffnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Wien, Brandstiftung, Neubau
Quelle: www.wienweb.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2006 21:44 Uhr von kaetzchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verschwörung die haben sich bestimmt mit denen in Sachsen abgesprochen
Kommentar ansehen
24.05.2006 21:53 Uhr von MarioMetzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die einen schreiben gerne über Sport, die anderen gerne über IT-Themen und wieder andere über Swingerclubs :D
Wieso nicht. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?