24.05.06 13:07 Uhr
 2.291
 

Keine zweite Staffel von "Kuttner." bei MTV

Schon einmal im November 2004 stand die Show von Sarah Kuttner vor dem Aus, als VIVA von MTV übernommen wurde, doch dann schaffte sie unter dem Namen "Kuttner." den Sprung zum Musiksender MTV. Aber nach nur einer Staffel dort ist jetzt Schluss.

Das gab die Moderatorin gestern Abend auf ihrer Website bekannt. Die Quotenvorgaben, die MTV gemacht hatte, konnten nicht erreicht werden. Der nur für ein Jahr befristete Vertrag wird nicht verlängert.

Die Moderatorin bedankte sich in ihrer Mitteilung bei ihren Fans und will im Sommer ihr Buch "Das oblatendünne Eis des halben Zweidrittelwissens" auf einer Lesereise vorstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: snickerman
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Staffel, MTV
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2006 13:11 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich: kein Verlust.
Bis auf einige witzige Sprüche war die Show für mich ziemlich langweilig und kam nicht so recht auf den Punkt.
Frau Kuttner kann auch besser, insofern kommt sie garantiert in einem anderen TV-Format wieder.
Kommentar ansehen
24.05.2006 13:20 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@up123: Das ist kein Grund, meine News so schlecht zu bewerten,
oder findest du grobe inhaltliche/stilistische Mängel?
Kommentar ansehen
24.05.2006 14:14 Uhr von soulfly555
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich: Die Versuche das Niveau eine Harald Schmidts zu erreichen waren meistens lächerlich. Kein Verlust.
Kommentar ansehen
24.05.2006 14:35 Uhr von kos2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
werd ich nich vermissen aba zum einschlafen is es grade richtig gewesen ;)
Kommentar ansehen
24.05.2006 14:58 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, man sieht´s ja schon hier! Ich hab die Show auch seltenst geschaut. Und wenn, dann mit Sicherheit nicht von Anfang bis Ende sondern eher "im Affekt" weil ich beim Durchzappen einen interessanten Gast bei ihr entdeckt habe.
Kommentar ansehen
24.05.2006 15:10 Uhr von Tobi-iboT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die show fand ich sowieso extrem langweilig oder vielleicht war sie auch viel zu anspruchsvoll für mich wer weiß :P
naja "who cares?"
Kommentar ansehen
24.05.2006 15:11 Uhr von Chimaira911
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war auch mies diese pseudointellektuelle Harald-Schmidt-Kopie war von Anfang an zum Scheitern verurteilt.. zu wenig Lacher und ein langweiliger Sidekick ..

werd nichts vermissen..
Kommentar ansehen
24.05.2006 15:58 Uhr von doraymefayzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Show war gut aber die musikalischen Gäste, die dann auch noch live "performt" haben waren meistens total für´n Popo
Kommentar ansehen
24.05.2006 16:05 Uhr von simonl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke: kann mich dem gesagten nur anschließen. sie hätte mehr zuschauer gehabt, wär sie nackt gewesen. aber auf mich hört ja keiner...
Kommentar ansehen
24.05.2006 16:29 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
möcht mal wissen: Da möchte ich doch glatt mal wissen wer ihr denn das Buch geschrieben hat.
Ihr ist sowas ja schwer zuzutrauen. Wenn man sie so sieht und ihr selbstgefälliges Geschwafel so hört dann fehlt da eine gewisse Größe und Intelligenz.
Auch sie wird man wohl bei arte wieder sehen.
Kommentar ansehen
24.05.2006 16:56 Uhr von Stripes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade Ich finde es wirklich schade, dass diese Sendung abgesetzt wird. Ich muss zugeben das ich sie nicht regelmäßig schauen konnte, einfach weil die Zeit fehlte, doch Sarah Kuttner finde ich ist eine super Abwechslung zu dem anderen Plastikmist der bei Viva gespielt wird.
Ich finde sie auf eine Art und Weise sehr witzig und auch bei ihrem Sidekick Sven musste ich sehr häufig schmunzeln. Die Auftritte vieler no-name band sagten mir sehr zu und hin und wieder animierten mich zum kauf einer CD. Im Großen und Ganzen werde ich diese Sendung missen aber ich hoffe hin und wieder was von dieser Frau zu hören.

P.S. Sarah Kuttner wirkt neben ihren Kolleginnen Gülcan und Collien MEGA intelligent.
Kommentar ansehen
24.05.2006 18:39 Uhr von Christian.H
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Ich finde Harald Schmidt auf eine Weise gut und Sarah Kuttner auf eine andere. Habe die Sendung gerne gesehen, wenn auch nicht oft. Ihre Art hat mir sehr gut gefallen und auch der Humor der Show hat meinen getroffen. Werde Kuttner bestimmt vermissen.
Kommentar ansehen
25.05.2006 01:26 Uhr von VanZan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klingeltonwerbung: Damit verschwindet jetzt auch noch das letzte Format im Musikfernsehen was man sich ab und zu mal anschauen konnte.
Was bleibt ist jetzt noch mehr Platz für Klingeltonwerbung,und schwachsinnige Telefonquizshows.
Selbst die anderen Formate wie South Park,Viva la Bam usw. kann man sich nicht mehr ansehen,da sie schon zum 1000 Mal wiederholt werden.
Kommentar ansehen
25.05.2006 09:35 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber der hier gemachte Vorschlag: die Dame solle evtl. nackt erscheinen, hat mich doch sehr geängstigt.

Da könnten doch männliche Kinder zuschauen.

Und wenn die dann so eine Tussi auch noch nackig sehen müssen, werden die doch alle schwul.

Oder hat die FDP bereits ein Schwulsein-Pflicht-Gesetz im Bundestag durchgesetzt?

Kann man mich bitte aufklären?
Kommentar ansehen
25.05.2006 17:41 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut so diese pseudowitzige Tante mit ihrem intellektuellen-Getue wollte ja auch immer wieder Rituale in ihrer Sendung einführen (so wie Harald Schmidts berühmtes "Ein Glas deutsches Wasser..." etc.), aber sowas macht man nicht mit Ankündigung, sowas entwickelt sich...
Kommentar ansehen
26.05.2006 00:50 Uhr von call.medic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Sarah Kuttner Bitte schreibe keine Bücher mehr (bzw. fasse den Stumpfsinn
aus der Süddeutschen nicht mehr in Buchform zusammen)
und versuche auch nicht im Fernsehen die Einäugige unter den
Blinden zu mimen. Selbst das will dir nämlich nicht gelingen.
Ich hoffe du findest einen Beruf der dir mehr liegt und der dein
Bedürfnis, permanent Leuten auf den Geist zu gehen wie toll
du doch bist, einigermaßen befriedigt. Allerdings bitte unter
dem Ausschluss einer breiteren Allgemeinheit - probier´s doch
mal als Altenpflegerin. Die alten Leute hören sowieso oft nicht
mehr so gut, vielleicht macht´s denen nichts aus.
Kommentar ansehen
26.05.2006 09:04 Uhr von Reefer187
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück wird es abgesetzt. Die lief schon viel zu lange.
Kommentar ansehen
26.05.2006 13:14 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich halte Sarah Kuttner für eine der fähigsten Frauen im deutschen Fernsehen und bin sicher, dass sie mit einem größeren Format als "Kuttner." viel mehr Erfolg haben kann.

Ich finde sie wird unterschätzt.
Gebt der Frau ein vernünftiges Format und eine vernünftige Sendezeit und die macht das schon.
(Aber bitte ohne Sven Schumacher. Dieser Manuel Andrak für Arme war nicht besonders gut )

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?