24.05.06 10:49 Uhr
 196
 

Bassist der "Arctic Monkeys", Andy Nicholson, verlässt die Band

Gründungsmitglied Andy Nicholson (19, Bass) verlässt die Band "Arctic Monkeys" aus England, kurz vor einer Amerika-Tournee.

Der junge Mann war dem Rummel um die Newcomer-Band nach derem Erfolg mit ihrem ersten Album nicht gewachsen.

Die Band hat bereits einen Bassisten zum Übergang gefunden, hofft jedoch noch auf eine Rückkehr Nicholsons.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xylankant
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Arctic Monkeys
Quelle: www.n24.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2006 10:06 Uhr von Xylankant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, denn die Band in ihrer jetzigen Konstellation gefällt mir eigentlich ganz gut.
Allerdings gab es auch schon bei anderen bands mal Wechsel (zB bei meiner liebsten Band, den RHCP), welche sich im Endeffekt als Glücksgriff entpuppten...
Kommentar ansehen
24.05.2006 12:29 Uhr von DerFreund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
neeeeein och manno :( echt schade sowas...aber ich hoffe, dass sie weiter machen und noch viele coole songs schreiben!
Kommentar ansehen
24.05.2006 15:34 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sind noch jung: wenn man sich die motive auf dem platten cover anguckt sehen die nich älter als 17 aus. ham also noch viele chancen und werdenm noch eine richtige esetzung finden :-)
machen gute musik die jungs

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?